Es Anzeichen und nun.....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schnecke2376 18.02.06 - 10:05 Uhr

Hallo Ihr lieben!

Bin seit heute in der 10 SSW. ,uns seit heute Morgen ist das typische Brustspannen weg(sie sind auch nicht wirklich mehr hart). Übelkeit usw. ist weiterhin vorhanden. Ich weiß,nicht jede Frau ist gleich und bei dem einem sind die Begleichterscheinungen mehr und bei dem anderen halt weniger.
Aber ein wenig Sorgen mach ich mir schon....

Hat jemand von euch ähnliches erlebt???

Lg und #liebe-Dank

Nadine

Beitrag von elle78 18.02.06 - 10:17 Uhr

Hey Nadine,

das hatte ich auch!
In den ersten Wochen haben meine Brüste sowas von weh getan :-[
Und plötzlich war alles fast wie weggeblasen. Habe es aber eher als erleichterung empfunden #huepf

Mittlerweile habe ich wieder ein Ziehen und Spannen in der Brust, diesmal aber relativ erträglich ....(jetzt 13+4 SW)

Also, mach dich nicht verrückt...reicht, wenn dein Körper "am Rad dreht"

LG,
Elle + E #stern

Beitrag von tekelek 18.02.06 - 10:27 Uhr

Guten Morgen Nadine !
Nichts MUSS sein, alles KANN sein.
Mir war weder in der ersten noch in der zweiten Schwangerschaft irgendwie übel oder sonstwas, ich hatte bisher keinerlei Beschwerden bis auf vermehrten Appetit und Müdigkeit :-p
Deswegen mache ich mir nicht ins Hemd, sondern freue mich #huepf
Ich beneide die Frauen nicht, die dauernd die Kloschüssel umarmen müssen und schmerzende Brüste haben - das gehört nicht zwingend zu einer stabilen Schwangerschaft dazu, sondern bedeutet lediglich, daß der Körper länger braucht, um sich an die Hormonumstellung zu gewöhnen.
Liebe Grüße und freu Dich, daß sie Dir nicht mehr wehtun,

Katrin mit Emilia-Sofie (*05.01.05) und #ei (ET 02.09.06)