an alle Tempi-Experten von Euch

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von marzipankartoffel 18.02.06 - 10:08 Uhr

Hi ihr Süßen,#freu

sagt mal, ab welchem ZT sollte die Tempi oben bleiben??#kratz

Habe einen Zyklus von 28-30 Tagen und bin heute bei ZT 21.

Weiß das jemand???

#danke und LG

Doreen

Beitrag von catsan 18.02.06 - 10:12 Uhr

hallo Doreen,

da gibt es keine Regel.
Hauptsache über Coverline...

LG Cat

Beitrag von sonja31 18.02.06 - 10:14 Uhr

Hallo,

meines Wissens nach sollte die Tempi nach dem Eisprung über der Coverline bleiben, bis zum Eintreten der Mens.

Weiß es aber nicht 100%!!

Vielleicht weiß es jemand besser :-)

Liebe Grüße
Sonja

Beitrag von lumpi76 18.02.06 - 12:38 Uhr

Hallo Kartöffelchen,

also die Tempi geht so 1-2 Tage nach ES hoch und zwar mindestens 0,2 °C
Sie bleibt dann oben kann aber etwas hin und her variieren aber auf alle Fälle über dem höchsten der sechs letzten niedrigen Werte *hirnverschraubumzuversteh*
Sie geht dann einen Tag vor bis ca. einen Tag nach dem Menseintritt wieder runter. Da bleibt sie dann wieder unten bis nach dem nächsten ES.

Wenn du einen 28 - 30 Tage Zyklus hast, sollte die Tempi so um den 15. - 18. Tag steigen - bei dir also schon oben sein.

Hoffe, ich konnte die weiter helfen

Lumpi

Frag ruhig nach, wenn du noch was wissen mußt