was ist mit meiner tempi los?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von little_cat 18.02.06 - 10:15 Uhr

hallo ihr lieben...

ich habe diesen monat mit tempi messen angefangen, mache das regelmäßig immer bevor ich überhaupt richtig die Augen aufmache... Aber es werden weder die Balken eingezeichnet, noch die Coverline, oder ist das erst ab dem zweiten Zyklus?

und mal ganz abgesehen davon verstehe ich dieses auf und ab überhaupt nicht, kann mir das mal einer erklären? #kratz

kann es damit zusammenhängen, dass ich diesen Zyklus mit Rauchen aufgehört habe? immerhin schon stolze 11 Tage :-D

danke für eure antworten

lg little_cat

Beitrag von little_cat 18.02.06 - 10:19 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=71619&user_id=612051

hilfe.... jetzt müsste es passen... verzeiht mir #hicks muss mich hier erst zurecht finden

Beitrag von i.s.82 18.02.06 - 10:30 Uhr

hallo und viel spaß noch hier#huepf

also wegen dem rauchen denk ich nicht da ich auch aufgehört habe und das bei mir jedenfalls auf tempi nicht ausgewirkt hat!

aber naja die tempi ist bei mir immer noch oben zeigt ss#schwanger an und bins aber defenitiv nicht!-hm komisch! deshalb mess ich keine tempi mehr!


und deine balken erscheinen wenn du in den nächsten tagen noch paar werte eingibst!es sein denn du hattest keinen ES oder du bekommst ihn noch?

also viel glück#klee

#kussines2ÜZ

Beitrag von huppala 18.02.06 - 11:08 Uhr

Du mißt zu unregelmäßig. Es sollte immer zur gleichen Zeit sein +/- halbe bist höchstens Stunde. Bei einigen wirkt sich das zwar überhaupt nicht aus, bei mir ber um 0,3° wenn ich zwei Stunden später messe.

Lieben gruß, anne

Beitrag von gilmoregirl 18.02.06 - 11:14 Uhr

Hallo Little Cat!

Deine Temperatur müsste jetzt drei Tage höher sein als 35,9, dann kannst Du davon ausgehen, dass Du einen Eisprung hattest.
Das wird dann auch von Urbia eingetragen und auch die so genannte Coverline.

Wenn Deine Kurve ein ständiges Auf und Ab anzeigt, dann geht man davon aus, dass in einem Zyklus kein Eisprung stattgefunden hat.

Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig weiterhelfen?#kratz?

LG Babsi#blume

Beitrag von little_cat 18.02.06 - 14:17 Uhr

woher kommen dann die schmerzen? ich spüre meinen es nämlich immer....

das mit den zeiten: oki dann werd ich darauf achten... ich hatte gelesen dass ich nicht mehr wie 1,5 Stunden dazwischen haben darf.... aber ok dann werde ich das in zukunft so machen :)

danke für eure hilfe