Heißes Baden!! Bitte lesen !!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sonja31 18.02.06 - 10:39 Uhr

Hallo Mädels,

ich surfe hier ja immer durch verschiedene Foren und habe auch mal bei ungeplant schwanger gelesen und war richtig erschrocken!!!

Da haben sich Frauen darüber unterhalten, dass wenn man zu heiß badet, eventuell das Kind verlieren könnte!!

Hat das jemand schon mal gehört, ist ja total schrecklich!! Ich bade gerne und auch gerne warm, würde das aber sofort unterlassen, wenn ich wissen würde, dass da was dran ist und lieber auf die Dusche zurückgreifen!!

Hat darüber schon mal jemand was gehört?

Mein NMT ist am 24.02. würde aber niemals ein Risiko eingehen wollen, auch wenn ich noch nicht weiß ob es geklappt hat oder nicht!!

Vielen Dank für Eure Antworten im voraus

Liebe Grüße
Sonja

Beitrag von heisil 18.02.06 - 10:49 Uhr

Hallo Sonja,

mir hatte man in der Schwangerschaft mit meinem Sohn auch davon abgeraten heiß zu baden, weil das wirklich eine FG auslösen könnte.

Ich habe aber aufs Baden nicht verzichtet, weil ich baden einfach liebe:-). Habe nur aufgepasst, dass das Wasser nicht zu heiss war.

Sei auch vorsichtig mit ätherischen badezusätzen, wenn es so weit ist.

Liebe Grüße silke

Beitrag von sonja31 18.02.06 - 10:52 Uhr

Hallo Silke,

danke für Deine Antwort, lieb von Dir !!!

Also ist da echt was dran, aber ich bade doch auch so gerne. Weißt Du vielleicht was über die Temperatur die man darf.

Ich habe momentan Muskelverspannungen, weil wir am Bauen sind. Und würde so gerne mal baden.

Aber jetzt habe ich total Angst, dass wenn es geklappt haben könnte, ich da was falsch mache. Und könnte in der Badewanne dann bestimmt auch nicht richtig entspannen, wenn man solche Gedanken im Hinterkopf hat.

Meinst Du so 25 Grad wären okay oder lieber noch weniger, meist habe ich so bei 30++++.

Liebe Grüße
Sonja

Beitrag von heisil 18.02.06 - 10:58 Uhr

Hallo Sonja,

wenn ich ehrlich bin, habe ich das immer nach gefühl gemacht. Ich glaube, zu wissen, dass Körpertemperatur Okay ist, aber vielleicht kann dir hier noch jemand eine hundertprozentige Aussage geben, ob ich damit richtig liege.

Aber so vom Gefühl her, wie ich immer zu der Zeit gebadet habe, war es so Körpertemperatur. Bei allem was drunter ist, friert man ja auch. Das kanns ja auch nicht sein#kratz

Liebe Grüße
Silke

Beitrag von angy2507 18.02.06 - 11:36 Uhr

Hallo sonja!!

Habe gerade schnell mal gegoogelt für Dich!((schwangerschaft und zu heiß baden))

So ich konnte erlesen, das baden weder Dir noch dem Ungeborenen schadet, also Du kannst beruhigt baden gehen bei der Wassertempi wo Du dich am besten entspannen kannst!

Das einzige worauf man nachher achten sollte, ist das (in den letzten wochen vor ET) baden im zu heißen Wasser, wehen fördernd ist!!

Ich bin schwanger und bei mir zu hause habe ich leider nur eine Dusche und wenn ich zu meiner Mutter oder meiner Schwester fahre, gehe ich dort auch baden und mein Wasser ist schön warm und es tut mir sooo gut!!

Du solltest schauen was Dir gut tut, und wenn Du badest achte darauf das noch jemand zu Hause ist, da der kreislauf danach etwas verrückt spielt!!

Und wenn du fragen hast, frage einfach nochmal deinen FA, der kann dir, für dich bezogen, sagen was besser ist!!

Lieb gruß angy

Beitrag von zoepfchen18 18.02.06 - 12:19 Uhr

Hallo sonja!!

Ja es stimmt. bade nicht zu heiß da du sonst eine fehlgeburt bekommen kannst. ich selbst hatte es nicht gewußt und bekam fast eine. meine maus hat zum glück es sich dann doch anders überlegt.
ich drück dir alle daumen das es klappt!!

Beitrag von sonja31 18.02.06 - 21:35 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

vielen Dank für Eure Antworten.

Hat mich sehr gefreut, dass Ihr sogar für mich nachgeforscht habt, freu!!! DANKE

Werde jetzt auf alle Fälle (vorbeugend) heißes Baden vermeiden!!!

Ich weiß ja noch nicht ob es geklappt hat oder nicht, NMT habe ich am 24.02. :-)

Also besten Dank!!

Liebe Grüße und alles Gute für Euch
Sonja