schmerzen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von dori573 18.02.06 - 11:24 Uhr

Morgen, ich habe seit gestern linksseitiges Ziehen im Unterleib, was könnte es sein??

Was bedeutet Mittelschmerz???

Wieviel Tage nach d. Eisprung würde eine Einnistung sein???

Danke, für die beantwortung der vielleicht auch blöden Fragen.

Tine#liebdrueck


http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=73275&user_id=590860

Beitrag von angy2507 18.02.06 - 11:42 Uhr

Hallo dori!

Wielang ist den dein Zyklus??
würde es dir dann kurz ausrechnen wann die einistung bei dir wäre!

lieb gruß angy

Beitrag von dori573 18.02.06 - 11:48 Uhr

33 Tage, weiß aber nicht wie es deisem Monat sein wird, da es mein 1 Clomizyklus war.

Danke Tine#liebdrueck

Beitrag von angy2507 18.02.06 - 12:10 Uhr

Also wenn du am 29.01 deine Mens hattest und
eine Zykluslänge von 33 Tagen
dann wäre:

der ES ca 17.02
die Befruchtung 22.02
Bluttest pos.ca ab 27.02
Urintest pos.ca ab 05.03
nächste Mens ab 03.03

Dies sind aber alles nur ca. Termine!!

Schaue doch mal nach wie dein Zervixschleim ausschaut! Wenn er Spinnbar ist hattest du tatsache erst deinen ES oder du hast ihn noch!!

Naja leider weiß ich nicht welche Auswirkung Clomifen auf den Zyklus hat!!

Lieben gruß angy