Hallo Juni- Mamas!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von loewenzahn 18.02.06 - 12:45 Uhr

Hallo Juni-Mamas!Wollte einfach mal wissen wie es euch so geht und was euer Kleines so macht!
Bei uns ist alles so weit in Ordnung,bis auf den Ichias Nerv an den ich mich langsam gewöhnt habe:-)
Das Wetter lädt natürlich zum posten ein #freu
Würdr mich freuen von euch zu hören!

Jessi+#sonne(24ssw)

Beitrag von kuschelmuschel 18.02.06 - 12:50 Uhr

hallo jessi!

bin in der 22 ssw und es geht mit momentan total gut. ausser ein bisschen sodbrennen habe ich noch keine beschwerden. ausser dass ich vielleicht ein bisserl zu viel zugenommen hab, aber das stört mich nicht wirklich.
ich komme gerade aus dem fitnessstudio und bin froh, dass ich noch so gut sport machen kann!

lg claudia

Beitrag von 8woche 18.02.06 - 12:51 Uhr

Hallo,
Naja schwangerschaft so weit so gut,könnte etwas besser und wenig stressiger sein.Oft Infusionen und sone scherze aber ansonsten babygril ist 29cm groß und wiegt 510g.Bin jetzt 21+6ssw.Bin momentan mal wieder krank grippe virus mit fiber mal schauen wies sich entwikelt.Habe aber schon nen ordentlichen kugelbauch.Und wie siehts bei dir aus?

Lieben gruß Jessica*Mia sopie 21+6ssw

Beitrag von loewenzahn 18.02.06 - 12:55 Uhr

Hallo!
Mir gehts zur Zeit wirklich ganz gut,bis jetzt konnte ich auch aber nur moppern, da mir ständig schlecht war und ich starkr Kopfschmerzen und Stimmungsschwankungen hatte. ich geniesse jeden Tag der Beschwerdenfrei ist!!!#freu
Lieben Gruss Jessi und ? #sonne

Beitrag von loewenzahn 18.02.06 - 12:57 Uhr

Hallo! Woher wißt ihr das eigentlich mit der genauen Größe und Gewicht vom Baby?
Mein Fa gibt mir immer nur Mittelwerte an?

Beitrag von faehn 18.02.06 - 13:13 Uhr

Hallo jessi

also ischias kenn ich auch.... sodbrennen wird leider von tag zu tag mehr ... aber milch hilft mir dagegen super.
Ansonsten bewegt sich mein kleiner bub munter im bauch hin und her und rauf und runter ;-) und tritt anständig zu :-D, mir gehts soweit prima und ein riesenbäuchlein hab ich auch schon zu verzeichnen :-(, was mir langsam echt angst macht weil ich den jeden abend im spielgel betrachte hihi. Aber man hat ja nicht mehr lang...

Wünsch euch allen ein schönes WE und noch eine schöne SS

lieben gruß faehn(25+3ssw) mit dem boxendem Steven Maurice im bäuchle ;-)

Beitrag von winnirixi 18.02.06 - 13:32 Uhr

Wir bekommen ein Töchterchen, Outing war in der letzten SSW beim 3D US. Dort haben wir tolle Fotos bekommen, wer mag, kann auf unserer HP nachgucken (http://www.otthona.net). 23+3 war sie 31cm gross und wog 642g und sie hat lange Beine. ;-) Das Gewicht wird von einem Program anhand der Daten immer ausgerechnet, was der Arzt misst.

In zwei Wochen habe ich Glukosebelastungstest, ich gehöre wohl in die Risikogruppe mit meinem Übergewicht, 32 Jahre und familiärer Belastung. Sonst geht es mir aber blendend und mein Bauchumfang in Nabelhöhe war heute schon 115cm! :-)

Liebe Grüsse an euch alle!
Leonora (24+0)

Beitrag von daviecooper 18.02.06 - 14:11 Uhr

Hallo Jessi!

Mir geht es wirklich blendend, keine Rückenschmerzen, kein Sodbrennen, nur etwas Unlust beim Thema Arbiet.

Könnte jetzt gut ne Woche Urlaub vertragen...;-)

Bin in der 22. SSW, unser Würmchen hat sich noch nicht geoutet, am Montag ist nächster US.

Habe bisher 3kg zugenommen, mein Bauch ist schon schön zu sehen, ich genieße es einfach, schwanger zu sein.

Gruß
Inka (ET 28.6.06)

Beitrag von britt.01 18.02.06 - 16:19 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Mir geht es immer mal gut und dann wieder nicht so blendend. Habe oft tierisch Rückenschmerzen. Aber das liegt daran, dass ich vor der SS schon einen total kaputten Rücken hatte. Vorgestern war es so schlimm dass ich erst mal ne Runde geheult habe und beschlossen habe, den FA am Donnerstag zu fragen ob wir den Krümel nicht eher per Kaiserschnitt holen können. Habe einfach Angst vor einem weiteren Bandscheibenvorfall. Was denkt ihr darüber?!

Aber heute muss ich sagen, dass es mir echt gut geht. Hab gerad einen Marmorkuchen gebacken #mampf#freu

Der Kleine Wurm strampelt mittlerweile immer fester. Ist echt ein schönes Gefühl!

Bin so gespannt auf Donnerstag. Hoffentlich bestätigt der FA dass es ein Junge wird. Will eindlich ein paar Babysachen kaufen!!! #huepf

Wünsche euch ein schönes WE! Und freu mich schon auf die nächsten Postings von euch Juni-Mamas! #freu

Gruß, Anja + Tim (wahrscheinlich), 23.SSW