wieder da!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von cosimaduma 18.02.06 - 14:37 Uhr

hallo kinderwünschlerinnen,

durch einen stressigen umzug mit viel renovierungsarbeiten war mein kinderwunsch die letzten drei monate in weite ferne gerückt. wir waren beide viel zu fertig für auch nur irgendetwas sexähnliches und darüberhinaus kam erst vorgestern unser neues schlafzimmer. aber jetzt.... der stress lässt langsam nach, das neue bett ist soooooo gemütlich, und spätestens nächstes wochenende erwarte ich meinen eisprung.... vor der umzugszeit haben wir so eher halbherzig "geübt", d.h., nicht wirklich auf fruchtbare tage geachtet, aber irgendwie hat's uns jetzt gepackt: wollen richtig üben und hätten gern' ein adventsbaby....
und da wir uns nicht trauen, von unserem kinderwunsch verwandten und freunden zu erzählen (könnt ja was schiefgehen und der druck würde zu groß), hab' ich's jetzt euch erzählt.

viele grüße und danke für's zuhören
cosi (die hoffentlich bald richtig hibbeln darf)

Beitrag von fine81 18.02.06 - 14:58 Uhr

Liebe Cosi,

na dann wünsch ich Dir alles Gute, und beglückwünsche Dich zu Deinem Entschluß. Vielleicht klappt es ja gleich und Ihr bekommt ein kleines Wichtel im Advent. Ich hoffe, daß es bei mir schon geklappt hat. Weiß es aber erst Anfang März....
Schöne Hibbelei

LG Fine