Anzeichen für SS?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von cave 18.02.06 - 15:01 Uhr

Hallo,
ich bin hier noch relativ neu und hab bisher nur mitgelesen, aber jetzt brennt mir echt was unter den Nägeln... Ich hab diesen Monat zum ersten mal nicht verhütet und wir wünschen uns auch ein Kind.
Jetzt hab ich mich noch nicht so genau mit dem Thema beschäftigt und seit ein paar Tagen hab ich extreme Stimmungsschwankungen (ich könnte ständig und über alles heulen, meine Arbeit stresst mich fürchterlich,...), fettige Haare (find ich persönlich ganz furchtbar).
So Stimmungsschwankungen weiss ich, können auftreten, hatte ich auch schon öfters mal kurz bevor ich miene Tage bekommen habe. Aber fettige Haare?
Kann sowas auf ne Schwangerschaft hindeuten?
Ich weiss, ich könnte natürlich auch einfach auf meine Mens warten... aber ich bin irgendwie ein bisschen beunruhigt.

Liebe Grüsse
Cave

Beitrag von claudia171186 18.02.06 - 15:06 Uhr

wann hast du denn nmt?

LG
Claudia +#baby boy (16.ssw)

Beitrag von cave 18.02.06 - 15:15 Uhr

nmt= nächste mens? Am 27.02. ... *g* jaja ich weiss ich bin ungeduldig...

Beitrag von julchenundmexx 18.02.06 - 15:20 Uhr

Hallo,
ich will dir ja keine falschen Hoffnung machen, aber jetzt wo du es erwähnst, fällt mir auf, dass ich diese Woche auch jeden Tag meine Haare waschen musste, weil sie fettig waren und ich habe gestern und heute positiv getestet.
LG Birgit

Beitrag von cave 18.02.06 - 15:30 Uhr

Ich hab das mal irgendwo gelesen und deshalb ist es mir auch aufgefallen... bzw. weil ich sonst total trockene haare habe... naja gut 100% Sicherheit gibts eh erst wenn ich einen Test machen kann... also in zehn Tagen.

Ich bin gespannt...

Beitrag von maeuschen06 18.02.06 - 16:39 Uhr

Hallo,

wenn du erst in 10 Tagen testen kannst, dann bist du heute ja erst ES+4. Dann kannst du noch gar keine Anzeichen haben. Für die Anzeichen ist das hcg verantwortlich, welches erst ab der Einnistung gebildet wird und die beginnt ca. ES+7.

Hast du gerade die Pille abgesetzt? Das würde das ganze erklären.

lg

Beitrag von cave 18.02.06 - 21:42 Uhr

Hallo,

danke für Deine Antwort. Das hatte ich mir auch schon fast so gedacht. Ich weiss nicht wann die Anzeichen dafür los gehen .... deshalb hab ich auch gefragt. Wie gesagt ich hab mir da noch keine Gedanken drüber gemacht... über Anzeichen und Einnistung usw.... ich bin völlig unbedarft...

LG
Cave