Eine Frage zur Ernährung.

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von monechen 18.02.06 - 16:36 Uhr

Hallo,

ich mache mir seit einiger Zeit schon Gedanken bezüglich stillen und so. Habe zwar noch etwas Zeit aber es mürbt mich schon.
Ich weiß nicht ob es notwendig ist gleich jetzt ein Desinfektionsgerät, Flaschenwärmer und Flaschen zu kaufen. Ich will auf alle Fälle stillen. Habe von der Hebamme zwei Avent Flaschen (Kleine Flaschen) schon geschenkt bekommen aber ich weiß nicht ob das für den Anfang ausreicht, denn wenn ich auf einmal nicht mehr stillen kann stehen wir da. Mein Freund lehnt alles ab zu kaufen, er möchte erst einmal abwarten. Ich bin aber nicht der Typ dafür. :-(
Wie sieht eure Erstausstattung aus???
Vielen Dank für Eure Antworten!!!

Gruß Monechen (28.SSW)

Beitrag von sandra7.12.75 18.02.06 - 16:38 Uhr

Hallo

Ich würde es so machen wie Dein Freund.Das ganze Zubehör lenkt nur vom stillen ab.

lg

Beitrag von vanes 18.02.06 - 16:39 Uhr

hallo Monechen,ich will mein kind nicht stillen und hab erst 2große und drei kleine Flächen.ich würde högstens noch 1-2kaufen und das reicht dann aber auch.Hoffe ich konnt Dir was helfen!

Gruß,Vanessa+32+2ssw

Beitrag von monechen 18.02.06 - 16:51 Uhr

Ja, ich werde wohl noch zwei große Flaschen holen und dann werden wir sehen.
Danke!! ;-)

Beitrag von janklu 18.02.06 - 17:52 Uhr

Hallo,

ich bin mir momentan noch nicht sicher ob ich wirklich stillen möchte - wird aber voraussichtlich der Fall sein.
Habe auch zwei Aventflaschen, ansonsten nichts. Werde auch erst einmal abwarten und dann ggf alles nachkaufen. Die Hebamme meinte auch man müssen gucken wegen der Größe des Saugers - der Wurm soll es ja nicht zu einfach damit haben, auf der anderen Seite kann er auch Schwierigkeiten haben so dass man dann doch eine andere Größe nehmen muß. Von daher probiere ich erst einmal bevor ich zu viel an unnützen Dingen kaufe.

Gruß, janklu 32. SSW

Beitrag von samina2277 18.02.06 - 18:24 Uhr

Hallo Monechen,

ich besorge mir rechtzeitig zumindest die Flaschen (3kleine und 2 große) mit jeweils passendem Nuckel. Denn ich weiß nicht vorher ob alles klappt, obwohl ich stillen möchte und dann meinen Mann losschicken Fläschchen zu kaufen find ich auch nicht schön, da möchte ich zumindest dabei sein.

Außerdem brauchen tust du die Fläschchen eh, ob ein paar Monate eher oder später gekauft, ist dann auch egal, aber du hast sie für den Notfall da.

Desinfektionsgerät besorg ich mir auch direkt mit, bzw. einen Vaporisator.

LG
Sandra (27.SSW)

Beitrag von monechen 20.02.06 - 17:30 Uhr

Hi,

ich hab heute gleich mal geschaut. Ich werde mir von NUK nun noch zwei große #flaschen kaufen. Da muß man aber die Sauger noch einzeln kaufen, die die ich heute gesehen habe waren nur für Muttermilch, ich will ja dann auch für Tee. Ich kann mir auch nicht vorstellen meinen Freund nun loszuschicken, er befasst sich überhaupt nicht damit. Ich hab mich schon ein wenig kundig gemacht. Aber mit der NUK Firma war seine Idee sonst würde ich glaube nur das teure Avent kaufen.

Hab noch eine schöne Schwangerschaft!!!!
Ich bin auch in der 27. Woche....und hoffe das es entlich Mai wird.... :-D