miete

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von waldkirchen 18.02.06 - 17:22 Uhr

ich bezahle im Elternhaus Miete. Müssen meine Eltern (sie leben auch im selben Haus) hierfür Steuern zahlen? Ich meine müssen sie für die Miete die ich ihnen gebe Steuern zahlen?

Beitrag von luetten.deern 18.02.06 - 18:06 Uhr

Mieteinnahmen sind grundsätzlich einkommenssteuererklärungspflichtig. Ob Einkommenssteuern anfallen, entscheidet sich nach der Höhe der Gesamteinnahmen einer Person aus sämtlichen steuerlich relevanten Einkunftsarten. Dazu am Besten einen Steuerberater befragen, der das kuz durchrechnet. Aber wenn sie beide arbeiten gehen und Einkommen haben, wird eigentlich auch eine Steuer fällig. Dafür können sie aber auch gewisse Ausgaben, die mit der Wohnung zusammenhängen, steuerlich geltend machen. Ist nen komplexes Thema.

Beitrag von bezzi 18.02.06 - 20:15 Uhr

Um es kurz zu machen: Ja.