wie webcam für skype einstellen.geht nicht!!!

Archiv des urbia-Forums Computer & Technik.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Computer & Technik

Hier werden Fragen gestellt und Antworten gegeben - alles rund um Rechner, Smartphone und andere Geräte. Wichtig: Bitte Angaben zu Betriebssystem und Browser gleich zur Frage dazustellen - umso leichter kann kompetente Hilfe erfolgen!

Beitrag von biene2006 18.02.06 - 17:36 Uhr

Hallo

ich hoffe ihr könne mir helfen, habe mir heute eine webcame für mein skype(internet telefonie gekauft)

die cam läuft einwandfrei aber sobald ich einen anruf mit webcam starte erscheint kein bild und die fehler meldung

-Videoquelle kann den Daten strom nicht im richtigen Format zur Verfügung stellen-

Kann mir das jemand erklären und mir sagen was ich da machen muss das es funktioniert??

Vielen lieben dank.#liebdrueck

Beitrag von io13 18.02.06 - 19:15 Uhr

Hi Biene,

ich unterstell dir mal einfach, daß du Skype2.0 mit Videounterstützung hast, sonst würd's nämlich gar nicht gehen ;-)

Deine Cam ist von Logitech? Oder eine ausgefallene Marke?
Wir haben mit unserer Cam (Logitech) keine Probleme gehabt. Mehr oder weniger Plug-and-Play.

Hast du mit deiner Cam eine Software mitbekommen? Oder womit hast du den fehlerfreien Betrieb testen können? Klappt Video z.B. mit MSN? Achte darauf, daß keine Software im Hintergrund läuft, die auf die Cam zugreift, während du mit Skype arbeiten möchtest (Konkurrenzbetrieb).

Wenn du bis jetzt (oder mit Hilfe der gestellten Fragen) noch kein Video mit Skype zustande gebracht hast, dann sag wenigstens welches CAM-Modell du hast und evtl dein Betriebssystem.

Grüße und viel Glück!!

Beitrag von biene2006 18.02.06 - 19:29 Uhr

hallo

also mit msn geht es super

ja skype mit video unterstüzung. habe eine cam von typhoon und software war auch dabei. sie läuft einwandfrei im normalen betrieb aber bei dem skype findet es kein format.

weißt du mehr??

Beitrag von io13 18.02.06 - 19:58 Uhr

Also,
in diesem Skype-Forum http://forum.meinskype.de/ftopic1590.html
gibt es Tips und Tricks zu Skype. Dort stehen 2 Cams von Typhon als "kompatibel": EasyCam 1.3 MPix und Webshot II USB 300k.

Versuch mal erst mit MSN deine CAM-Auflösung auf 320x200 (oder vergleichbar kleines Format) einzustellen. Dann schließt du MSN und startest Skype und guckst ob's klappt.
Falls nicht, stellst ein anderes Format ein 640x480 und testest erneut. Usw usw.

Ganz wichtig: Es sollte beim Betrieb mit Skype keine Software im Hintergrund laufen, die Einfluß auf die Cam hat! Also auch nicht die mitgelieferte Software oder ähnliches.

Beitrag von elin666 19.02.06 - 22:55 Uhr

hi,

hast du einen router vor dem rechner dran?
mit MSN ist es meist überhaupt kein prob die webcam zu nutzen. bei anderen programmen (ICQ z.b. und evtl. halt auch Skype) kann es sein, daß du einen port freischalten mußt.

lg
Elin

Beitrag von biene2006 20.02.06 - 00:01 Uhr

und wie mach ich das #kratz

Beitrag von elin666 20.02.06 - 08:51 Uhr

...

bei skype mal nachlesen, welche ports da üblicherweise genutzt werden. ins routermenü (meistens mit 192.168.0.1) und dann halt freischalten. das routermenü variiert ja nun von gerät zu gerät etwas.

lg
Elin

Beitrag von io13 21.02.06 - 20:37 Uhr

.... oder aber deine Firewall blockt den Verkehr, was wahrscheinlicher ist, als der Router.

@Elin: Ich hab einen Camcorder im Einsatz, der mit MSN geht aber nicht mit Skype. Es liegt bei mir aber an der Videoeinstellungen, die Skype nicht verträgt. Sitze zwar auch hinter einem Router, aber der (sowie meine Firewall) ist es definitiv nicht.