Wie mache ich das denn jetzt???

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von 180980 18.02.06 - 19:14 Uhr

Hallo! Ich bin im Moment etwas ratlos!#kratzMeine Tochter bekommt seit vier Tagen Pastinake aus dem Glas von Alnatura (Der einzige Brei ,den sie ist! ) Wie mache ich das denn jetzt mit den Kartoffeln? Ich habe kein Glas mit "Pastinake und Kartoffel " gesehen ! Wie bekomme ich jetzt Kartoffel hinzu??? Das Glas gibt es nur noch mit "Broccoli und Pastinake" oder muss man nicht als nächstes mit Kartoffel beginnen???
Danke für eure Antworten sagen
Steffi + Leah#baby

Beitrag von baby09 18.02.06 - 19:26 Uhr

Hallo Steffi,

dann koch doch einfach ne Kartoffel dazu! Hab ich auch so gemacht. Ob man mit Kartoffel weiter machen MUSS, weiß ich nicht.

LG Yvonne mit Joana *08.09.2005

Beitrag von sparrow1967 18.02.06 - 19:27 Uhr

Kartoffeln kaufen- schälen- kochen- zur Pasinake geben- füttern-fertig. ;-)

sparrow

Beitrag von kathrin2607 18.02.06 - 22:34 Uhr

einfach eine Kartoffel kochen, zerquetschen, ein bischen Milch dazugeben (sonst wird es zu trocken), und fertig. die Reihenfolge ist richtig erst pastinake pur dann weiter mit Kartoffeln und als nächstes Gemüse+Kartoffeln+Fleisch.

Beitrag von zwillinge2005 19.02.06 - 09:19 Uhr

HAllo Steffi,

Kartoffel kochen, am besten als Pellkartoffel mit Schale und erst nach dem Kochen pellen und dann pürieren, bzw zerdrücken. Evtl. etwas abgekochtes Wasser dazu, sonst wirds zu trocken. Milch würde ich nicht so früh empfehlen.

Pastinaken kann man übrigends auch super selber kochen. Die gibts zur Zeit frisch. Kosten im Bioladen auch weniger als fertige Gläschen. Wenn Du Pastinake und Kartoffeln dann zusammen pürierst ist auch die Konsistenz wieder richtig.

LG Andrea