Vielleicht erste anzeichen? 38.ssw

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lucky190 18.02.06 - 19:49 Uhr

hallo ihr lieben!

irgendwie fühle ich mich heute ganz komisch...
habe die ganze nacht mehr als unruhig "geschlafen" ständig war ich wach und nur am rumwühlen.
heute früh war mir mehrfach ganz plötzlich total übel, dass ich angst hatte :-% zu müssen.
seit dem aufstehen habe ich so einen druck im unterleib. und ein leichtes ziehen immer in das linke bein. nicht schmerzhaft aber andauernd. das hatte ich sonst nur zeitweise und sonst auch nur nachts.. nun den ganzen tag.. dann komme ich heute kaum die treppen hoch, die sonst kein problem waren.. mein becken macht mir immer mehr probleme..#heul
mein bauch hat sich schon vor 4 wochen gesenkt also das kann es nicht sein..

kennt das jemand von euch? bedeutet es das es vielleicht bald los geht?#kratz

wäre ja schön, denn mein kleiner war montag schon kanpp 3600g schwer und der arzt meint, wenn er in 2 wochen die 3800g überschritten hat will er mit dem KH telefonieren ob der kleine mann eingeleitet werden kann #schwitz er sagt der kleine wäre fix und fertig und dürfte ruhig schon kommen.

liebe grüße
lucky + riesen#babyboy 38.ssw #huepf#flasche#huepf

Beitrag von iddel 18.02.06 - 19:55 Uhr

Hallo Lucky,

ich habe fast das Gleiche gepostet, leider antwortet mir keiner #heul

So ähnlich gehts mir auch, dazu kommt, dass mein bauch aller 10 Min.hart wird - aber leider tut nix weh. Habe probl.beim Treppensteigen, es zieht ins linke Bein, schlecht ist mir auch den ganzen Tag aber ohne :-%, der Kreislauf macht hin und wieder schlapp usw.

Vielleicht dauerts ja nicht mehr lange, bis sich unsere #baby auf den Weg machen. Mir wär´s schon recht, allerd.kann mein #baby mit solch´ Traumgewicht nicht dienen. Scheint so, als würden wir die 6 Pfund am Ende erstmal voll kriegen. Wenns dann 3 Wochen eher käme, wäre es viell.noch zu leicht. Alles sch... Aber 3600g ist nen ganz schöner Brocken, da hast du recht.

Wünsche dir noch eine schöne Rest-SS. Mal sehen, wie lange noch, was ? ;-)

Liebe Grüße Kerstin & #baby Lilly 38.SSW

Beitrag von lia_june 18.02.06 - 19:57 Uhr

Hallo lucky und #baby!

Das liest du jetzt wahrscheinlich nicht so gerne, aber das alles können Anzeichen für die bevorstehende Geburt sein, müssen aber nicht!

Solange du keine Wehen oder einen Blasensprung hast sind deine Gefühle trügerisch!
Kann dir nur sagen, so habe ich mich schon vor zwei Wochen gefühlt, dann kamen auch noch Wehen und dann war wieder alles vorbei.
Gestern vier Stunden heftige Wehen und nach 9 Stunden Kreißsaal mit Einlauf, Wanne und ewigen Spazierngehen sind wir wieder zuhause...immer noch schwanger!

Tja...ich wünsche dir alles gute...

Juliane & DER Wurm ET-8

Beitrag von schokikeks 18.02.06 - 19:58 Uhr

Hey Lucky,

so geht`s mir auch. Leider schon länger. Das Ziehen und der Druck ist aber in den letzten Tagen schlimmer geworden.

Ich schlafe extrem unruhig und wache ständig auf. Kann dann auch schlecht wieder einschlafen. Eine leichte Übelkeit plagt mich auch. (gestern beim Ultraschall hätte ich mich fast übergeben, weil ich zu lange auf dem Rücken lag) In den Schenkeln (mehr rechts) zieht es so gewaltig, dass es manchmal schwer ist, zu gehen! Und das Kind drückt ganz stark nach unten. Senkwehen hatte ich aber auch schon vor 2-3 Wochen! Zudem merke ich, dass mein Bauch oft hart wird und mein Rücken schmerzt...

Aber wann genau es losgeht...? Keine Ahnung! Ich warte jedenfalls ungeduldig!

LG Sarah ET+8 (seufz)

Beitrag von iddel 18.02.06 - 19:57 Uhr

Sag´ mal, mit was habt ihr deinen Gipsabdruck besprüht oder bemalt ?? Sieht fetzig aus...

Kerstin

Beitrag von lucky190 18.02.06 - 20:07 Uhr

hallo kerstin!

habe den abdruck professionell machen lassen, deshalb kann ich nicht sagen was für farbe es ist..
aber du kannst ja gern mal auf der seite nachschauen:

http://www.body-art-studio.com/

liebe grüße
lucky

Beitrag von iddel 18.02.06 - 20:14 Uhr

Toll. Wir haben selbst Hand angelegt, überlegen nun wie wir weiter machen. Noch ist er weiß... :-D

LG Kerstin

Beitrag von puenktchen2006 18.02.06 - 20:03 Uhr

hi ihr
ich habe noch ein paar tage vor euch et.....es zieht...mit ist immer schlecht.....aber leider leider tut sich nix.....bisher alles ganz normal und es wird wohl auch nicht losgehen....laut arzt und hebi gehts los, wenn ich es nicht mehr aushalte....dann sind es wehen, die man auch gebrauchen kann.....mein kleiner wird wohl sehr gross, aber das thema einleiten etc. kommt wohl nicht in frage...tja....ich vermute eh, dass ich meinen et überschreite.....
ich wünsche euch viel viel glück, dass es bald losgeht.....
so, ich geniesse mal noch die ruhe...denn raus musse er irgendwann....
lg
kerstin und #baby-boy, 38. ssw