könnten das wehen sein? bitte dringend *rotwerd*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von manu0376 18.02.06 - 19:56 Uhr

hallo ihr lieben,

ich bin schon ganz zappelig...
also vor 2 wochen war ich schonmal eine nacht im kkh weil ich wehen hatte. dies bekam man mit magnesium-infusionen aber wieder in den griff.

nun fühl ich mich heute total gerädert, konnte auch letzte nacht kaum schlafen. habe starke rückenschmerzen (am steißbein), der bauch wird ab und zu hart und untenrum tut irgendwie alles weh.

seit 2 wochen schon muß ich mich nachts zwischen 2 und 4 mal übergeben und komme kaum zum schlafen...

meint ihr es geht heut nacht los?
schleimpfropf und fruchtwasser habe ich beides (noch) nicht verloren... habe aber trotzdem irgendwie ein total komisches gefühl.

mein freund ist nicht da und ich sitz bis morgen früh hier mit 3 kleinen kindern (2 von ihm, 1 meiner *g*) zappelig rum...

mein söhnchen kam schon 3 wochen zu früh auf die welt... in 37+2


was meint ihr?

lg
manu
(ab morgen in der 38. ssw)

irgendwie heut total durch den wind.

Beitrag von lia_june 18.02.06 - 20:11 Uhr

Hallo Manu!

Das können Anzeichen sein...müssen aber nicht!

Was du beschreibst hatte ich vor 2 Wochen und nichts hat sich getan.
Gestern früh sind wir nach vier Stunden heftigen Wehen (Abstände zwischen 3 und 10 Minuten) in die Klinik, trotz Einlauf, Badewanne und stundenlangen rumlaufen wurden wir nach 9 Stunden wieder heimgeschickt...

Das ist alles ziemlich unterschiedlich!

Mach dich nicht verrückt, wenn dein #baby raus will, dann will es eben und wenn es noch nicht will, dann wird es auch nicht kommen...

Alles Liebe und viel Kraft wünschen
Juliane & DER Wurm