baby seit einem tag nicht richtig gespuert..

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ninaitaly82 18.02.06 - 20:03 Uhr

So nu hab ich mich auch mal wieder aus dem bett gequaelt lieg immer noch mit meiner Megaerkaeltung. Mach mir ein bisschen sorgen weil ich meinen kleinen nicht gespuert habe seit gestern.. normal spuere ich ihn jeden abend.. hab nun totale angst weil ich so extremen Husten habe und auch Medikamente genommen hab ( die medis sind aber von seiten Gyn und Hausarzt sicher in der Schwangerschaft..) trotzdem..mach ich mir halt wieder mal gedanken ob es wirklich nix geschadet hat. Vielleicht schlaeft er einfach nur so viel weil er den ganzen tag "rumgezuckelt" wird von meinem Husten?? Hab auch shcon meine tricks mit essen, spieluhr, hand bissal anstupsen probiert.. reagiert nicht wirklich.

Vielen dank fuer eure antworten

lg nina & babyboy 18.ssw

Beitrag von lady_finster 18.02.06 - 20:05 Uhr

mach dir mal keine sorgen :)

ist ganz normal das du es nicht imemr richtig spürst, gerade in der 18. ssw.

oft sind die babys auch ganz ruhig wenn sie gerade nen wachstumsschub haben.

sorgen musste dir machen, wenn due das kleine ab der 27/28. SSW nicht mehr richtig spürst. immerhin hat dein schatz jetzt noch ne menge platz um sich zu verstecken :)

Beitrag von 020503 18.02.06 - 20:06 Uhr

Keine Panik!

Gerade in der ersten Zeit haben die Kleinen noch soooviel Platz, dass sich sich drehen und wenden können ohne dass Du es merkst ... vielleicht tritt er auch grade nach "innen", oder er ist tatsächlich auch etwas erschöpft, weil seine Mama soviel "rumgezuckelt" hat. Glaub mir, es wird noch eine Zeit kommen wo Du mal froh wärst es wäre etwas ruhiger im Bauch ;-)

Alles Liebe

julia mit soeren (2) und nils (35SSW)

Beitrag von dirndl1 18.02.06 - 21:53 Uhr

Hi, kann mich noch erinnern, dass ich da in meiner ersten #schwanger auch immer gleich Angst hatte, wenn ich ihn mal einen Tag nicht bemerkt habe #kratz. Aber erst, wenn Du ihn/sie 2 Tage nicht merkst, würd ich mal meinen FA fragen. Manche Kinder sind ja eh etwas fauler..... Und in der 18 SSW ist der Zwerg ja noch so klein, dass Du die Bewegungen u.U. gar nicht spürst, wenn es in der Mitte liegt. Alles Gute, Dirndl 24. SSW + Paul 19 Mte.