größe von schlafsack

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von mama_elisabeth 18.02.06 - 20:53 Uhr

hallo!

felix ist 85cm groß und unser schlafsack hat die größe 110cm - was bedeutet das? die länge des schlafsackes kann es nicht sein, denn er ist nur 90cm lang und wird auch langsam zu klein... die länge des kindes kann es wohl auch nicht bedeuten, dann müßte er ja noch größer sein.

was für eine größe habt ihr und wie groß ist euer kind? und wie lang ist der schlafsack?

würde mich mal interessieren wie groß die unterschiede da sind.

müssen wir uns jetzt für diesen winter noch einen neuen schlafsack zulegen? er hat ihn ja nur noch 2-3 monate an, dann bekommt er einen sommerschlafsack.

danke schon mal!

lg, elisabeth mit felix, 20mon

Beitrag von kathrin2607 18.02.06 - 21:25 Uhr

hallo elisabeth,

wenn auf eurem schlafsack 110 cm steht sollte er eigentlich auch 110 cm sein denn das ist die größe. der schlafsack sollte so groß sein wie das kind plus 10 cm. vielleicht solltest du doch nochmal einen anderen kaufen, der auch wirklich 110 cm groß ist. bei C&A gibt es immer schöne und gar nicht so teuer. Endrik ist 82 cm groß und hat auch einen 110 cm schlafsack, denn ein 90 cm ist zu klein und einen 100cm zu kaufen find ich blödsinn. ich würd mal sagen euer schlafsack ist einfach nur sch...!!
gruß Kathrin

Beitrag von mama_elisabeth 19.02.06 - 12:41 Uhr

naja, vielleicht ist er eingegangen, sollte aber auch nicht gleich 20cml sein... der zipp schlägt zumindest wellen, wenn auch nur ganz wenig.

naja, vielleicht kaufe ich gleich einen noch größeren, damit er nächstes jahr auch noch passt - weiß ja nicht, ob felix dann schon die normale decke mag.

gibts überhaupt noch größere? ich hab ein bißchen in netz herumgeschaut, aber da gibts nur ganz normale schlafsäcke, ohne armausschnitt... ja, so einen könnte ich ja vielleicht auch kaufen, jetzt kann er sich ja selbst befreien, wenn er reinrutscht.

normale decke mag ich noch keine nehmen, weil er so rumrudert, daß er keine zwei minuten zugedeckt bleibt.

danke jedenfalls für die antwort.

elisabeth