Von AR umgestellt auf 1er Nahrung-Baby spukt ohne Ende

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von lexie 18.02.06 - 21:19 Uhr

Hallo!
Mein kleiner hat bisher Aptamil AR bekommen, weil er ein Spuckkind war. Leider hat ihm die AR Nahrung nicht mehr gereicht. Am Ende wollte er fast jede Stunde seine Flasche mit 210 ml. Deshalb hab ich umgestellt auf Aptamil 1 aber das spuckt er jetzt leider auch wieder volle Kanne. Mit der Pre Nahrung war das super, kein spucken, nichts! Es ist auch so, daß der kleine beim Bäuerchen spuckt aber auch noch hinterher sehr viel raus kommt.
Habt ihr einen Tip, was ich machen soll?
Danke und liebe Grüße Lexie mit #sonneschein *15.12.2005

www.babypage-online.de
www.andys-quadwelt.de

Beitrag von natalie14876 18.02.06 - 23:37 Uhr

Hallo Lexie,

Wenn Du jetzt schon umgestellt hast und Dein Kleiner es gut verträgt,würde ich schon dabei bleiben,sonst bringst Du seinen Magen nur durcheinander.Wie wärs mit Nestargel?Du kannst die 1er Nahrung damir andicken,das klappt bei uns super.Meine Kleine bekommt es mit Milumil HA1 und sie spuckt viel weniger!

Liebe Grüsse

Natalie mit Helena ( 18 Wochen alt)

Beitrag von wlexi 20.02.06 - 00:28 Uhr

Hallo Lexie

Vertstehe nicht, warum du von der Ar auf die 1er umstellst. Dein Kleiner wird davon - lautg meines KA - nicht mehr satt als von der AR.

Lenya hat bis vor kurzem die Milasan 1 bekommen, da sie aber sehr viel gespuckt hat, bekommt sie jetzt die Aptamil AR. Die bekommt ihr sehr gut - kein Spucken mehr! Und von der Trinkmenge und -zeit hat sich auch nichts geändert. Ich würde bei Aptamil AR bleiben.

Liebe Grüße

Alex mit Lenya *1.11.2005