hilfe mein kleiner schwitzt beim schlafen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von nadine1810 18.02.06 - 22:38 Uhr

oh man, mein kleiner ist erkältet,aber ohne fieber trotzdem schwitzt er so dolle.

was kann ich dagegen tun?
muss ich noch mal zum arzt?

Beitrag von mirimaus 18.02.06 - 22:57 Uhr

warscheinlich ist er zu warm eingepackt und/oder zimmer temperutur zu hoch?

Beitrag von mtamara 19.02.06 - 00:05 Uhr

Nein, nein- wenn er erkältet ist, dann ist es doch GUT, wenn er schwitzt!!! So arbeitet doch der Körper, das wird bei Babys nicht anders sein. Wenn du ihn nicht gerade angezogen hast wie einen Eskimo, dann zieh ihn nicht leichter an, ist mein Tipp.

Und frische Luft im Zimmer ist wichtig - kein Durchzug aber.

LG, Miri

P.S.: Gute Besserung deinem Kleinen!
#sonne

Beitrag von nadine1810 19.02.06 - 00:19 Uhr

danke dir ,nein zu warm angezogen ist er nicht.normaler body und langarmshirt und hose drüber.

naja jetzt heult er gerade wieder rum.sch... blähungen

Beitrag von myvancouver 19.02.06 - 00:03 Uhr

Mein Kleiner (jetzt schon fast 4 Jahre alt ...) hat von Anfang an immer geschwitzt, vorallem beim Einschlafen. Nach ca. 1 -2 Std. war dann wieder alles normal.
Er war nie zu warm verpackt (immer Schlafsack, der Jahreszeit angepasst), nie Decken oder so.
Ich glaube, das ist irgendwie halt normal bei ihm.
Ich glaube, ich würde mir nicht zuviele Gedanken machen.

Lüfte gut, den Raum immer schön kühl halten, eben nicht zu dick einmummeln ... kennt man ja alles.

Gruß
Sandra