Hallo Julis :-))

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schnuckimaus80 18.02.06 - 23:12 Uhr

Hallöchen ihr lieben....
Wie sieht es eigentlich bei euch aus mit dem Bäuchlein,na ja ob man es bei mir noch bäuchlein nennen kann#kratz#hicks???
Wie gehts euch denn so?
Ich habe laut mutterpass am 10.7.06 ET....
Bin aber laut arzt in der 21+2 also 22 ssw,könnt ihr mir vielleicht nochmal sagen wenn ich vom ET ausgehe in welcher woche ich jetzt bin?#freu
Also ich bekomme mein 3 Kind und habe im moment das gefühl das ich ne ganz schöne kugel bekomme#hicks#schwitz#hicks
Ich meine der ist schon so gross das ich nur noch ss hosen tragen kann#augen#hicks#freu
Oh je Sommer, wir kommen#schwitz#schwitz#liebdrueck
Erzählt mal wie es euch so geht und was ihr so macht....Habt ihr auch einen Putzwahrn???#schockWie ich#hicks#gruebel

LG
Dani 21+2 ssw#liebdrueck

Beitrag von taninchen 18.02.06 - 23:24 Uhr

Hallöchen,

würde mal gerne wissen wie ihr das finanziell macht woher nehmt ihr das ganze Geld 3 Kinder und ich meine in eurem alter verdient man normal noch nicht grad 8000 Euro.
Frage mich das hier ganz schön oft wie das alle machen.

Bussis Tani#kratz

Beitrag von schnuckimaus80 18.02.06 - 23:30 Uhr

Hallo
Ich gehe arbeiten mein Mann geht arbeiten und das geht schon.Arbeite ja nicht in einem 1 Euro Job,alleine mein Mann verdient netto 1600 Euro und mein Gehalt kommt ja auch noch dazu also.....Geht sowas wie gesagt schon.....nur weil ich so jung bin heisst es doch net das ich gleich vom amt lebe oder#augen?Und man brauch bei 2-3 kindern auch keine 8000Euro...Nur mal so neben bei,wir haben ja noch 2 Auto zusätzlich und finanziell kommen wir sehr gut über die runden also von daher...

Beitrag von schnuckimaus80 18.02.06 - 23:34 Uhr

und meine kinder laufen im übrigen auch ordentlich rum,und bekommen jeden mittag trotz arbeiten haushalt u.s.w ihr mittag essen;-)

Beitrag von taninchen 19.02.06 - 00:04 Uhr

Hallo nochmal,

was arbeitest du denn ?
Weisst du ich würde auch gerne was arbeiten dann noch wenn ich ein Kind habe aber in meinem Beruf könnte ich nur Vollzeit zurück. Was gibt es so für Möglichkeiten ?
Interesse.

Sorry


#liebdrueck

Beitrag von schnuckimaus80 19.02.06 - 00:17 Uhr

Also ich selber arbeite im KH,aber im nachtdienst,wir haben halt eine grosse Familie wo immer mal jemand"einspringen" kann wenn die Oma mal weg muss...Aber leider muss es so sein,weil wir sonst wesentlich weniger geld zur verfügung hätten und wir beide angst haben das wir unseren Kindern nichts mehr bieten können
Wir unternehmen sehr viel mit den Kindern am Wochenende;mein mann arbeitet bis ca. 15.Uhr also er ist ,meistens dann zuhause(ab 15 Uhr),das bin ich zwar auch aber nach dem nachtdienst muss ich schon mal so 5 std. schlafen,der grosse ist im Kindergarten..also klappt alles schon ganz gut...auch wenn es manchmal etwas kompliziert ist,weil wir unsere Kinder eben auch nicht vernachlässigen wollen#schwitz

Es ist manchmal echt schwer,aber für meine Kinder mache ich alles,das es ihnen gut geht,wir legen sehr viel wert darauf alle "noch" 2gleich zu behandeln und lieben beide auch über alles#liebdrueck

LG
Dani#hicks

Beitrag von kmh2105 18.02.06 - 23:35 Uhr

du bist ja selbst nicht älter!?
wer verdient schon 8000 €?
denn musst du mir zeigen und das hat auch nichts mit dem alter zu tun!
du wilst doch auch zwei Kinder!?


lg kerstin

Beitrag von taninchen 18.02.06 - 23:59 Uhr

Hallöchen,

richtig ich will auch zwei aber deshalb mach ich mir ja so ein Kopf weiss als manchmal nicht wie das gehen soll weil also mein Freund verdient auch 1600 aber trotzdem Miete Auto Essen Trinken Vers etc . Habe da echt Angst dass das hinten und vorne nicht rreicht deshalb wollte ich das mal wissen wie ihr das alle macht .
Habe dir nicht unterstellen wollen das du vom amt lebst.



Gruss Tani
:-)

Beitrag von schnuckimaus80 19.02.06 - 00:06 Uhr

Ne ist ja ok,war ja nicht patzig gemeint,oder so,du bekommst ja noch Kindergeld und erziehungsgeld das sind ja alleine schon 454 Euro mehr
Ich gehe ja selber wie gesagt noch arbeiten da kommen wir alleine an einkommen auf etwas mehr als 3100 Euro....ohne kindergeld,das kommt auch noch dazu und ich bekomme noch weisenrente us.w. wir haben also netto so 3700-3800 Euro,deswegen klappt es auch alles so.....,miete brauchen wir keine zahlen...Aber eigentlich müsste es dann reichen bei dir und deinem Freund mit dem geld#kratz#gruebel#liebdrueck

LG
Dani

Beitrag von kmh2105 18.02.06 - 23:25 Uhr

hallo !

wegn der ssw schau mal dort!!

http://www.wunschkinder.net/sskalender/index.php


lg und noch schönen abend!
kerstin(15+5)

Beitrag von schnuckimaus80 18.02.06 - 23:38 Uhr

Hallo Kerstin....
Danke für den Tipp(der seite)habe gerade geschaut,da wäre ich heute 20+0 also 21 ssw na ja passt ja fast;-)#liebdrueck#liebe

LG
Dani#liebdrueck