Hilfe, ich glaub der Pilz hat mich erwischt.

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dice 19.02.06 - 09:14 Uhr

Schönen Sonntag alle zusammen.

Mein Anliegen steht ja schon oben.
Bekomme den Sch..... Pilz eigentlich nur, wenn ich Antibiotika nehmen mußte. Hab ich aber nicht. Nun hab ich noch dieses Biofanal im Kühlschrank liegen, aber nur die Salbe für außen ist noch da.
Jetzt weiß ich nicht ob ich das nehmen kann, oder ob es da während der SS etwas anderes gibt.

Wer kann helfen????

LG Nadine 13.SSW

Beitrag von 9877 19.02.06 - 10:02 Uhr

Hallo Nadine,
am besten siehst du mal in der Packungsbeilage nach, ob dort was von Nebenwirkungen in der Schwangerschaft steht. Falls du dort nicht findest, kannst du über eine Suchmaschine im Internet den Medikamentennamen eingeben und dort nach Nebenwirkungen bzg. SS suchen. Würde das Mittel nur nehmen, wenn definitiv irgendwo steht, dass es unbedenklich ist. Ansonsten frag in der Apotheke nach oder geh zum Arzt.

LG Nicole + #ei

Beitrag von aprilmama2 19.02.06 - 10:04 Uhr

Hi, Nadine!
Meine Hebamme hat mir den Tip gegeben, einen Tampon mit Joghurt zu bestreichen und einzuführen - stellt das Millieu wieder her! (Aber keinen Fruchtjoghurt! ;-) Kleiner Scherz). Ich würde aber morgen schon zum FA gehen, mit Pilzen ist nicht zu spaßen.
LG
Andrea 32+0

Beitrag von dice 19.02.06 - 10:40 Uhr

Hallo.

Vielen Dank für Eure Antworten.

Ich hab leider die Packungsbeilage nicht mehr, aber dann kann ich ja im Netz nachschauen.

Werde dann morgen früh aber vorsichtshalber zur FÄ gehen um nachschauen zu lassen.

Ich wünsch Euch noch einen schönen Sonntag.

LG Nadine 13.SSW

Beitrag von ann75 19.02.06 - 11:17 Uhr

Dieses Biofanal habe ich auch schon verschrieben bekommen, als ich vermutete, schwanger zu sein, in der Packungsbeilage steht, dass es nicht ins Blut gelangt, also unbedenklich ist. Allerdings wirkt die Salbe alleine eben eh nur außen, also lieber eh zum FA.
Liebe Grüße
Anne