Nochmal Hochstuhl - Kennt keiner Herlag Tipp-Topp II???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von zwillinge2005 19.02.06 - 09:23 Uhr

Hallo Ihr,

im Betreff steht schon meine Frage. Brauche eine Entscheidungshilfe. Der Herlag ist angeblich genauso gut wie der Stokke Tripp-Trapp, kostet aber deutlich weniger und bei Zwillingen ist das schon entscheidend.

Freue mich über Antworten.

LG, Andrea

Beitrag von ca2005 19.02.06 - 09:45 Uhr

Hallo,
Nach dem Jahrbuch 2006 von Ökotest ist der Herlag besser als der Stokke, da er sicherer ist. Ich hab erst gestern den Herlag bei ebay gekauft!
Lg Cornelia

Beitrag von waldfee22 19.02.06 - 10:09 Uhr

Hallo !

Wir haben auch vor 2 Wochen den Herlag bei Ebay erworben ! Wir sind begeistert.
Stokke war einfach zu teuer und so viel Unterschied lt. Stiftung Warentest gibt es zwischen diesen beiden Hochstühlen auch nicht.

Hoffe wir konnten etwas Entscheidungshilfe leisten...

Waldfee22 mit Sara (8 Monate)#klee

Beitrag von fanny123 19.02.06 - 10:45 Uhr

Hu Hu !

Haben uns auch für den Tipp Topp entschieden, und sind begeistert.
Er lässt sich auch mit dem Tisch komplett unter unseren Tisch schieben, so das Meike direkt mit uns am Tisch sitzen kann#freu !

*so viel Tisch*#kratz

HG Fanny !

Beitrag von vepini 19.02.06 - 10:55 Uhr

Hallo,

ich habe diesen Hochstuhl ebenfalls bei Ebay gekauft. Inkl. Versand haben wir etwa 75 € bezahlt. Der Stuhl ist sehr schwer, macht aber einen sehr guten Eindruck und ist vor allem stabil.

Bei uns steht er zur Zeit noch rum, weil Chiara noch nicht sitzen kann.

VG Nicole

Beitrag von helikopta 19.02.06 - 11:07 Uhr

Hallo,

wir haben den auch.
Sind sehr begeistert und finden ihn besser als den Trip Trap.
Ich finde ein "eigenes" kleines Tischchen ist sehr praktisch, besonders wenn die kleinen selber essen.
Außerdem muss ich so nicht alles auf dem Tisch außer reichweite bringen.
(Gerade bei Zwillis wär mir das zuviel aufwand) Der Esstisch wird ja automatisch um die Reichweite der Kleinen kleiner. denn wer will schon ständig die Finder in der Butter haben?

Also ich finde den Tip Top echt#pro#pro

Lg
Daniela

Beitrag von ellen2211 19.02.06 - 14:59 Uhr

Hallo!

Wir haben den Herlag seit 2,5 Jahren in Gebrauch und er ist von Anfang an gut, aber auch später, wenn die Kinder größer sind! Vor ein paar Monaten hat nun unser kleiner Bastian den Herlag von seinem "großen" Bruder Jonas geerbt. Der Große sitzt jetzt auf einem Stokke, den wir geschenkt bekommen haben. Ich finde gerade am Anfang den Herlag besser, qualitativ nehmen sie sich nichts und der Preis für den Herlag ist auch echt okay! Wir haben ihn damals neu bei Ebay gekauft, etwas günstiger als im Laden!

Liebe Grüße, Ellen.