HILFE! Durch Durchfall 3kg weg !

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von babyonboard2 19.02.06 - 09:51 Uhr

Guten morgen,

hatte gestern Abend starken Durchfall und als ich heut morgen auf der Waage war wog ich anstelle 55 kg nur noch 52! Mir ist auch die ganze zeit über schlecht und meine Bauchdecke tut weh. Bin in der 25 SSW. Was soll ich tun?

lg Corinna
24+4

Beitrag von schneewirbel 19.02.06 - 10:19 Uhr

Hallo Corinna,

ich kann dir nachempfinden. Mir ging es gestern abend ebenso, auf einmal plötzlicher Durchfall. Weiß nicht ob es daran lag , daß ich vorher eingelegten Fisch gegessen hatte?!Hab den ganzen Tag viel Tee getrunken und als ich dann im Bett lag nach 1 1/2 std. ging es richtig los. Durchfall, schlecht, Kreislauf am Ende, Schwitzen, frieren. Hab dann meinen Mann geweckt der meinte nur leg dich hin ,das wird schon wieder.Heute geht es mir wieder besser hab mir grad ne große Kanne Pfefferminztee gekocht und dann wird es schon besser werden. Zur Zeit geht auch eine Bauchgrippe rum. Vielleicht hast du ja paar Erreger eingefangen.Mach dir nicht zu viel Gedanken.Dem Baby wird es auf keinen Fall schaden. Hatte gestern auch Angst, das es dem Baby schaden könnte, aber nein, alles ist gut.Positiv denken. Mach dir nen schönen gesunden Tee und ernähre dich magenfreundlich, z.Bsp.: Zwieback, Brötchen usw.Der Gewichtsverlust kann auch nur der Durchfall oder Wasserverlust sein. Hauptsache viel Trinken!!
Hoffe ich konnte dir helfen! Kopf Hoch!

Lg Petra +#baby 14. Woche

Beitrag von adlertier24 19.02.06 - 10:15 Uhr

Ganz dringend solltest du dir in der Apotheke - Notapotheke- Elektrolyte besorgen und Hylaksaft oder irgegwas anderes zum Durchfall stoppen. Und vieeeeeeeeel trinken und dann kannst du auch gleich Schoko und Salzstaberl und Co. futtern. Babane, aber bitte nicht matschen. Im ganzen wirkt sie stopfend und ist mineralreich, gequetscht wirkt sie abführend.

Am besten aber gehst du mal ins KH und läßt prüfen, ob mit Zwerg alles ok ist, und ob das nicht Wehen sind, die von Durchfall oft ausgelöst werden, daher auch das Rhizinusöl im Wehencocktail.

LG Melanie