Wie verhält man sich richtig bei Lippenherpes?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von alexneugierig 19.02.06 - 09:54 Uhr

Hallo Zusammen,

die Frage steht ja oben schon. Leider hab ich ab und an mal diese verhassten Bläschen. Unser Babychen Aaron wird am 09. 03 drei Monate alt.
Wie verhält man sich richtig bei Lippenherpes seinem Baby gegenüber?
Mundschutz? Nicht küssen ist denke ich mal ganz klar.

Wie lange muss man noch aufpassen wenn der Herpes geheilt ist?

Danke für eure Antworten

Gruss
Andrea (ohne Bläschen!!) und Babychen Aaron *09.12.05

Beitrag von fine2000 19.02.06 - 10:08 Uhr

Gefährlich ist vor allem das Sekret in den Bläschen. Deshalb unbedingt Mundschutz tragen und kein Kontakt von Gesicht zu Gesicht. Zudem solltest Du Dir Desinfektionsmittel zulegen (Apotheke) und regelmäßig Deinen Hände damit desinfizieren.
Laut meiner Apothekerin sind die Herpesviren bis zu 3 (!) Wochen nach Ausbruch aktiv.

Lg,
fine...die auch Probleme mit Herpes hat und sich bei jedem kleinen Kribbeln sofort fett Zovirax auf die Lippen schmiert

Beitrag von kia2005 19.02.06 - 10:45 Uhr

Wollte noch mal dran erinnern, wie gefährlich Herpes wirklich ist. Meine Tochter hat sich bei mir angesteckt und dadurch eine Gehirnentzündung bekommen. Würde an deiner Stelle noch zusätzlich Handschuhe tragen. Natürlich auch Mundschutz und Hände desinfizieren. Wäre froh, wenn ich das vorher gewusst hätte. :-(

Beitrag von fine2000 19.02.06 - 10:52 Uhr

Oh je...das klingt ja schlimm. Ist inzwischen wieder alles i.O.? Wie alt war Deine Kleine denn? Hattest Du gar keine Vorsorge getroffen? Oder ist es trotzdem passiert? Woran hast Du gemerkt, dass sie sich angesteckt hat?
Wäre lieb, wenn Du kurz davon berichten kannst, da ich davor auch totale Angst habe.

Lg,
fine