können mit weight watcher auch normalgewichtige Menschen abnehmen?

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von tina7181 19.02.06 - 11:41 Uhr

Hallo
meine Frage steht ja schon oben.
habe über weihnachten einiges zugenommen was nicht wieder weg geht, bin zwar normalgewichtig fühle mich aber so nicht mehr wohl.
Hungern will ich auch nicht, wills ja gesund machen.
deswegen meine Frage

DAnnnnkeschönnnnn

Beitrag von happy1979luck 19.02.06 - 12:44 Uhr

Hallo!
Bin seit 1 Jahr bei WW, habe die Gruppentreffen besucht und gehe immer noch hin.
Habe 75,7 kg gewogen bei Grösse von 1,58m und wiege momentan 62 kg.
Manche gehen hin wegen 40 kg, andere wegen 13 oder 20 und manche eben wegen 3 kg,
-
die, die eigentlich sehr nah am Zielgewicht sind, haben es schwerer, abzunehmen, es dauert länger und die Motivation ist nicht so gross wie bei denen die viel abnehmen wollen. Das ist so, weil die, die viel abnehmen möchten gleich in der ersten Woche an die 2kg verlieren, und die "leichten" leider länger für 1 kg brauchen.
-
Gelernt habe ich bei WW, mich gesund und abwechslungsreich zu ernähren, die Portionsgrössen normal zu halten, mich zu bewegen und auf meine Calciumzufuhr zu achten.
LOHNEN wird sich das für jeden!
Einfach mal im internet die Seite von WW besuchen, rausfinden, wo das nächste Treffen ist, hingehen, eine Stunde mal anhören und danach entscheiden, ob Du Mitglied werden willst.
Dafür zahlst Du 15EUR und jeweils für das Treffen 10EUR. Beim Erreichen von deinem Zielgewicht wirst Du Goldmitglied. Ab diesem Tag kannst Du immer in die Treffen, wenn Du nicht über 2kg zugenommen hast, ohne zu zahlen. Sonst zahlst Du wieder.
Du bekommst eine Points-Liste, wo jedes Lebensmittel aufgelistet ist, welche Punkte es hat, du bekommst eine Berechnung Deiner eigenen Punkte und Supergute INFOS rund um gesunde Ernährung...
Bei uns hat sich daraus eine ganze Gruppe gebildet, manchmal gehen wir dann nach dem Treffen noch zum essen oder so.
Auch wenn Feste anstehen, bekommen wir Hilfe, wie wir um die Süssen Versuchungen herumkommen können, oder wie wir sie essen, ohne zuzunehmen....
Ist echt toll, das Programm! Versuch es doch, ich bin völlig davon überzeugt, weil ich immer satt und zufrieden bin, und mir einfach alles etwas anders einteile als vorher, ich dadurch aber nicht verzichten muss.
Viel Glück!

Beitrag von bobbylino1 19.02.06 - 13:37 Uhr

Hallo Tina!
Was bezeichnest du als normalgewichtig? Bei WW kann jeder abnehmen, der noch nicht die unterste Grenze seines BMI erreicht hat.
Viel Erfog und liebe Grüße
Bobby