Aprilis ....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dodger1 19.02.06 - 11:54 Uhr

Hallo,

zur Zeit habe ich ein richtiges Tief. Bin jetzt 32te Woche und bei der kleinsten Anstrengung fix und fertig ?!
Duschen - Pause- Gassi - Pause- Haushalt geht fast nicht mehr oder nur das nötigste.....
Hatte heute Morgen öfters Krämpfe im Oberbauch, nur ganz kurz 2-3 Sekunden aber sehr schmerzhaft und auch Darmprobleme ( die ganze Zeit Verstopfung jetzt Durchfall ). Evtl. Margen/Darmgrippe ?! Seit ein paar Tagen ist mir auch wieder schlecht und ich habe Rückenschmerzen. Die letzten Wochen sind echt nicht einfach. Ich bewundere die Muttis die dazu noch 1 oder mehr Geschwisterkinder versorgen müssen.....

So jetzt habe ich mal richtig ausgejammert....

#danke Dodger

Beitrag von hobbyfee 19.02.06 - 12:13 Uhr

Hallo,

ich bin jetzt 33 SSW und fühle mich an sich noch Super, es wird zwar alles langsam beschwerlicher, aber noch ok.

Hab noch 7 Arbeitstage vor mir dann gehe ich in Muschu#huepf.

Sind eure Kleinen auch noch so Aktiv , mein Kleiner scheint sich ein Spaß draus zu machen mich den ganzen Tag zu treten und zu boxen, besonders nett ist es wenn man mitten in der Nacht so einen Tritt bekommt ;-).

LG Helen 33 SSW + Boy#baby

Beitrag von dodger1 19.02.06 - 12:24 Uhr

Hallo Helen,

meiner kleiner Mann tritt nur wenn ich ruhig bin (auf dem Sofa/Bett sitze oder liege). Da sind seit 1-2 Tagen die Tritte ab und zu sogar richtig fest (habe manchmal das Gefühl richtig durgeschüttelt zu werden) #freu.

Liebe Grüße und genieße deinen Muschu......


Dodger #blume

Beitrag von lea2911 19.02.06 - 14:32 Uhr

hallo,

Ich bin jetzt in der 32. ssw und mir geht es überhaupt nicht gut. #heul

Habe totale Stimmungsschwankungen und könnte nur noch heulen. Dazu kommt der ganze Stress den ich in der letzten Zeit hatte. Erst sind wir am 01.02.06 umgezogen und dann habe ich auch noch ein Steißbeinabszess bekommen der Operativ und in Vollnarkose entfernt werden musste. Jetzt muss ich auch noch jeden Tag zum Verbandswechsel und das schon seid 2 Wochen. Naja und meine Tochter (2 Jahre) ist zur zeit auch ein bischen Stressig, obwohl ich glaube das ich mir das nur einbilde weil, alles ein bisschen viel war in letzter zeit. Ich bin froh wenn alles vorbei ist und mein kleiner Wurm endlich auf der Welt ist.


Naja da muss ich jetzt wohl durch. #schmoll

Gruß
Sarah 32. SSW + Lea Michelle 2J. + Boy #baby

Beitrag von elisa 19.02.06 - 15:21 Uhr

Hallo Dodger,

mir geht es soweit ganz gut.
Mit der Atemnot komm ich gut klar,an den Ischiasnerv hab ich mich auch gewöhnt und laufen tu ich im moment halt sehr sehr langsam.

Nur die Übungswehen finde ich bissel unangenehm.

Aber sonst ist bei mir alles paletti. ;-);-);-);-)

LG Elisa und co

Beitrag von jackybaby 19.02.06 - 16:29 Uhr

Hi Dodger,

ich kann das vollkommen nachvollziehen. Nur ich bekomme Zwillinge. An einigen Tagen könnt ich nur auf dem Sofa liegen aber es gibt auch wieder Tage wo ich gar nicht sitzen kann, dabin ich so aufgedreht und könnte nur putzen, gassigehen mit Wauwau, oder überhaupt nur auf Achse sein.
Naja solche Tage sind selten aber es gibt sie noch.

Gruß Jackybaby 32 SSW #baby+#baby