Kein Honig für Babys!!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von katinka79 19.02.06 - 11:56 Uhr

Hallo,

habe in der Zeitschrift "Baby und Familie" aus der Apotheke (Februar 2006) den Artikel entdeckt, das Babys bis zum 2. Geburtstag kein Honig oder Ahornsirup zu sich nehmen sollten.
Da dieser Spuren des Erregers Clostridium botulinum enthalten kann und diese sich im Darm eines Säuglings einnisten können und nervenlähmende Gifte bilden.

Hier mal der Link dazu (hier steht allerdings bis zum 1. Lebensjahr, in der Zeitschrift bis zum 2.)

http://www.babyundfamilie.de/Infektionsgefahr-Dickes-NO-NO-Kein-Honig-Ernaehrung---Saeugling-A050805ANOND002215.html

VG Katinka (18 SSW +1)

Beitrag von claudichma 19.02.06 - 12:28 Uhr

Hallo Katinka,

das habe ich auch mit Schrecken in Erfahrung gebracht, da hatte ich meinem Sohn (damls 2 Wochen alt) schon Mal mit Honig gesüßten Tee gegeben. Irgendwie hatte ich dabei aber ein schlechtes Gefühl, obwohl man ja eigentlich sagt, Honig ist gesund, habe dann gegooglet und dann auch diese Info gefunden. #schock

Zum Glück hat mein Süßer nichts davongetragen, aber seitdm ist bei uns auch striktes Honigverbot!

Liebe Grüße
Claudia mit Ben *28.12.05

Beitrag von franziska_und_emily 19.02.06 - 16:03 Uhr

Hallo,

naja, eigentlich steht ja auf den Honiggläsern hinten drauf, dass man Kindern bis 12 Monaten keinen Honig geben soll, da es ja eine Rokost ist.

Liebe Grüße
Franzi