Nagellack und Nagellackentferner......ja oder nein??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von glori83 19.02.06 - 12:12 Uhr

hallo ihr lieben,

wie oben schon steht würde ich gerne wissen ob mir jemand verraten kann ob man das unbedenklich nutzen kann. wollt mir grad die fingernägel lackieren, aber ersteinmal fragen ob das überhaupt ok ist und wie gesagt auch mit dem nagellackentferner.....hab da leider keine ahnung von. übrigens bin ich jetzt in der 17ssw.

danke für eure antworten!

glg glori16+6#liebdrueck

Beitrag von alex_22_nrw 19.02.06 - 12:18 Uhr

hallo,

in der ersten ss habe ich beruflich immer mal wieder nagellack und entferner um die nase gehabt, hat nicht geschadet.
aber ich habe immer auf gute belüftung dabei geachtet und die nase weggehalten.
wenn man es also mal hin und wieder privat nutzt sehe ich keine gefahr, allerdings vielleicht am offenen fenster und schön wegatmen ;-)

lg alex