Mai Mamis

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mellipaw 19.02.06 - 13:17 Uhr

Hallo bin eine Mai Mami.ET 12.05..Es wird ein kleines Mädchen#freu
Mein Schatz hätte zwar lieber einen Jungen gehabt,aber jetzt freut er sich auch auf ein Mädchen.Er war der Meinung mit einem Jungen kann man mehr machen.Noch mehr Mai Mamis hier?Habe bis jetzt 10 kg zugenommen#mampf
Mir schmeckt einfach alles was nach Zucker schmeckt oder riecht.Mmh.
Habe sonst keine Beschwerden ausser ein paar Pickelchen im gesicht die vorher nicht da waren.
Wie geht es euch so?
#liebe Grüße an alle werdenden Mamis

Beitrag von sonnenkind24 19.02.06 - 13:24 Uhr

Hallo,

mein ET ist der 2.5. und ich habe bis jetzt so um die 6 Kilo zugelegt. Reicht auch schon, habe ja von meinem ersten Sohn noch einige Kilos übrig;-)

Wir bekommen wieder einen Jungen. Mein Mann hätte zwar lieber ein Mädchen gehabt, aber mittlerweile freut er sich schon riesig auf unseren kleinen Tim.

Soweit geht es mir gut. Pickel habe auch welche, so kleine auf dem Rücken und oberhalb der Brust. Hoffe das geht wieder weg.
Komme am Dienstag in die 31. Woche und ich habe das Gefühl die SS rennt mir nur so davon. Es geht alles viel schneller als bei meinem ersten Sohn Jannik.

Das Baby ist sehr aktiv und strampelt fast den ganzen Tag sogar wenn ich einkaufe oder spazieren gehe.

So wünsche dir einen schönen Sonntag.

LG Mariana, Jannik(13.9.03) und Tim (29+5)

Beitrag von summer68243 19.02.06 - 13:26 Uhr

Hallöchen!

BIn auch ne Mai Mami und bekomm einen Jungen :-) zugenommen hab ich bis jetzt "nur" knappe 6 kg. werden aber sicher noch einige mehr dazu kommen.

Nur das mit den Essengelüsten kenn ich nicht. :-) Ess eigentlich gleich wie vorher.
Beschwerden hab ich gott sei dank auch nicht mehr. Ausser das ich immer wieder mal unter atemnot leide.

Aber sonst gehts uns allen gut *g*

LG und eine schöne rest schwangerschaft!

Beitrag von christina80 19.02.06 - 13:27 Uhr

Hallo,

habe am 29.95. ET. Habe bis jetzt auch schon 8 kg zugenommen.
Mein Freund und ich wollte eigentlich beide einen Jungen, jetzt wird es ein Mädchen und ich freu mich natürlich auch total, mein Freund hofft das doch noch was dazu wächst :-)

Zur Zeit ess ich eigentlich auch alles was süß ist, leider.

Meine Haut ist besser geworden seit dem ich schwanger bin, mal schaun wies danach aussieht.

Liebe Grüße...

Beitrag von fernsicht 19.02.06 - 13:34 Uhr

Hallo

mein et ist der 10.5.06 und es wird ein kleines mädchen. mein mann und ich freuen uns riesig darauf....
das mit der haut kenne ich. habe ganz viele fiese pickel auf dem dekolté, der brust und auf dem ganzen rücken....
ansonsten geht es uns gut, mal abgesehen von den rückenschmerzen gegen abend hin und das ziehen der gebärmutterbänder. bin nur viel müde und könnte fast den ganzen tag schlafen, was leider vom job her nicht geht. zum glück muss ich nur noch 5 wochen durchhalten und dannach gehe ich in den mutterschutz.

wünsche allen noch eine gute kugelzeit.

fernsicht mit babygirl inside 29.SSW

Beitrag von seehexe01 19.02.06 - 13:59 Uhr

Hallo,
ich bin auch eine Mai mami. Mein ET ist der 15.05.06 und wir bekommen einen Jungen. Zur Zeit geht es uns recht gut , außer hin und wieder mal Atemnot wenn der kleine alles nach oben schiebt:-)
Liebe Grüße und eine schöne Restschwangerschaft
Anke mit Pierre (08.93), Michelle(10.97) und klein Malte inside (29.ssw)#katze

Beitrag von uditore 19.02.06 - 14:20 Uhr

hallo mai-mamis,

mein et ist am 20.05. es wird auch ein mädchen-juhu #freu! mein mann hat sich einen jungen gewünscht,doch jetzt ist auch er glücklich. ich habe eine risikoss,als wir hörten dass mit unserer kleinen alles in ordnung ist,waren wir noch glücklicher #freu#freu!!!!
ich habe schon viel zu viel zugenommen- 15kg#heul. ich schaffe es nicht mich zu kontrollieren:-[.
pickel habe ich zum glück keine-dafür fressatacken#koch#mampf.
meine maus ist jetzt 30cm gross und 800gr schwer-27+1ssw. ich glaub es wird kein riessenbaby. ist auch in ordnung-wir nehmen was kommt. ich kann es kaum erwarten sie im arm zu halten.#baby

ich wünsche euch allen eine schöne rest ss.

lg udi

Beitrag von boesemaus7 19.02.06 - 17:05 Uhr

hallo udi
eeeeeendlich mal jemand der auch soviel zugenommen hat wie ich :-) ich habe auch 15 kg zugenommen wie du...mein ET ist der 5.5....und mein Paul wiegt schon 1900g (+/-) und ist ca. 40cm gross (US war ende der 29.ssw)
am mittwoch muss ich deshalb zum Zuckerbelatungstest...mal sehn was dabei herrauskommt...hab etwas angst :-(
LG ANdrea + #baby-Paul (30.ssw)

Beitrag von oksana333 19.02.06 - 14:36 Uhr

Hallo, mein ET ist am 14. Mai. Es wird ein Mädchen #freu

das wollten wir auch!!!

Im letzten Monat hab ich 5 kg zugenommen, davor aber immer nur abgenommen, obwohl ich auch viel Süsses gegessen habe.

Mein Bauch juckt die ganze Zeit und Rückenschmerzen sind manchmal unerträglich. Muss auch oft nachts aufs Klo. Ansonsten gehts mir gut. Dem Baby hoffentlich auch, strampelt sehr viel, wenn ich sitze oder liege.;-)

Wünsche Euch allen eine sehr schöne Restkugelzeit!

Liebe Grüße

Oksana+#ei

Beitrag von halloweenchen 19.02.06 - 14:37 Uhr

hallo mellipaw!

wir haben den gleichen ET und auch gleich viel zugenommen #hicks
mein FÄ sagt zwar immer "aufpassen" - aber schimpfen tut sie nicht mit mir ;-)

wir bekommen einen buben, obwohl ich soooo sicher war, dass es ein mädchen wird.

am 23.3. haben wir wieder US und auch gleich beginn GVK!

fotos von unserem zwucki findest du auf:
http://www.inundwo.at

liebe grüße
ingrid & moritz (ssw29)

Beitrag von tinkerbill 19.02.06 - 15:01 Uhr

#freu
Hallo Mai- Mamis,

Et ist bei uns der 12.05, was unsere fünftes Kind wird .... wissen wir noch nicht, es hat sich bis jetzt noch nicht geoutet!

Für unsere Familienquote wäre natürlich ein Mädchen ganz schön, aber da es sich eh nicht umtauschen lässt nehmen wir das was kommt.

Zugenommen habe ich bisher 10kg, aber mein Mann nennt mich schon seit einiger Zeit liebevoll Moppelchen#schmoll

Ansonsten ist es wieder ganz anders als die vorherigen SS. Kämpfe mit Sodbrennen und Schalflosigkeit im Dunkeln, könnte dafür tagsüber nur schlafen.

Aber auch das wird vergehen und bis Mai ist es ja nicht mehr lang, zumal mein FA meint es kämme früher als errechnet, weil es schon jetzt recht groß ist.

LG tinkerbill und ganz viel Anhang

Beitrag von enouk 19.02.06 - 15:42 Uhr

Hallo!
Ich habe am 22.05. Termin. Mein Freund hat am 23.05. Geburtstag. Das fänd ich ja lustig wenn ich ihm unsere Kleine als Geschenk überreichen könnte... Aber leider klappt es ja so gut wie nie auf den errechneten Termin. Mir geht es prächtig - von Anfang an übrigens. Nur geht es mir auch so dass ich seit 2 Wochen so viel süßes esse und auch auf Brust und Rücken so Pickelchen habe. Das finde ich so ätzend. Bis jetzt habe ich 8 Kg zugenommen. Aber jetzt geht es ja angeblich erst richtig los mit zunehmen. Ich hoff es kommt nicht noch so arg viel...
Grüße an alle!

P.S. Konntet Ihr euch denn schon auf einen Namen einigen? Wir finden das voll schwierig und kommen auf keinen grünen Zweig.

Birgit + namenloses Baby 27.SSW

Beitrag von mellipaw 19.02.06 - 15:48 Uhr

Hallo birgit und namenloses#baby.Wir wollen unsere Kleine Shyenne nennen.Haben auch sehr lange überlegt,wir wollten nicht so einen Allerweltsnamen wir Laura oder Lena.Es gibt für Mädchen meiner Meinung nach auch viel mehr Möglichkeiten.Wenn es bei uns ein Junge geworden wäre, hätten wir ihn Nico genannt.
Googelt doch mal nach Vornamen,hat uns auch geholfen.
Viel Glück und eine schöne restssw wünsche ich euch
Alles#liebe melli und#ei

Beitrag von immelchen111 19.02.06 - 16:11 Uhr

Hier ist noch ne Mai-Mami.Unser ET ist der 3.5.Wir kriegen eine kleine Leanna.Genauso wie wir es uns gewünscht haben.Kann man auch an ihren Klamotten sehen;-) Rosa soweit das Auge reicht.Am Anfang wollte die Zeit nicht vergehen.Neun Monate hören sich schließlich lang an und nun rechnen wir schon in Wochen#schock Sonst geht es uns gut außer das Madame nachts gerne mal ihre Turnstunde abhält.Zugenommen haben wir sage und schreibe 3kg trotz Süßigkeiten und sonstiges.Laut FA werden es auch nicht mehr als 5-7kg.Mich nervt der blöde Juckreiz.Habe schon offene Stellen an der Brust.

Imme+Leanna(29.SSW)

Beitrag von sandra7.12.75 19.02.06 - 16:26 Uhr

Hallo

Ich bin auch eine Mai Mama.Mein Et ist der 3.5 und bis auf so kleinigkeiten wie leichte Wehen geht es uns gut#schock.Ne bei mir ist schonen angesagt.Mal sehen wenn es sich nicht beruhigt muß eine Haushaltshilfe her da mein Mann keine 10 Wochen Urlaub bekommt.Wir haben ja schon drei kinder.Sonst geht es uns aber gut.Zugenommen habe ich bei der letzten Untersuchung schon knapp 8 kg#schock.Bei den Winterkindern hatte ich insgesamt nicht mehr als 6 kg.Na ja die bekommen wir auch wieder weg.



lg

Beitrag von ela681 20.02.06 - 01:00 Uhr

Huhu,

mein ET is 08.05. und es wird nen Junge :-) Hab bis jetzt 7,5 kg zugenommen und das bewegen fällt mir so langsam schwer! Vor allem wenn ich gelegen habe und dann aufstehe kann ich mich kaum aurfrecht hinstellen und schlafen kann ich auch kaum!