Vaginalpilz in der 7SSW !?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sonnschen 19.02.06 - 14:33 Uhr

Hallo,

hab noch eine Frage ! Ich befürchte so ab und zu das ich einen Pilz habe. Öfter juckt es mal und es ist alles so trocken. Was kann man tun dagegen ? Was kann man nehmen wenn man wirklich einen hat ?
Ich arbeite zwar selbst an der Quelle,in der Apotheke,aber bin das erstemal schwanger und das ja auch noch am Anfang.
Ich habe Döderlein Kapseln hier aber ich denke das reicht nicht aus.

Was kann ich tun ? #kratz Das meiste kann man ja nicht nehmen.

LG Sonja #stern

Beitrag von 020503 19.02.06 - 14:46 Uhr

Ich würde auf jedenfall mal beim FA vorbeigehen. Mit einem Pilz ist wirklich nicht zu spaßen, denn der kann (unter Umständen!!!) bis zum MuMu vordringen und einen Blasensprung verursachen. So hat mir das jedenfalls mein Arzt gesagt, als ich mit meinem "Pilzverdacht" in der 12SSW bei ihm war ... Also kein Risiko, am besten morgen gleich anrufen, sagen um was es geht und dann kann dein Arzt einfach schnelle nachschauen und dir das richtige Medikamt geben!

Alles Gute

julia mit soeren(2) und nils (35SSW)

Beitrag von karinbrigitta 19.02.06 - 16:57 Uhr

Als natürliches Mittel oder als Vorbeugung kannst du einen Tampon mit Naturjoghurt einschmieren und einführen. Die Bakterien im Joghurt sind sehr gut für die Vaginalflora - hilft zum Beispiel auch bei Candida Albicans.

Aber bei so einem Verdacht hilft eigentlich nur ab zum Arzt.

Viel #klee

LG

Karin+Keks#ei 13. SSW

Beitrag von shyanne 19.02.06 - 18:27 Uhr

Das ist normal hatte ich in der 7 ssw auch, du solltest aber zu deinem FA oder zu deiner FÄ gehen !!! Da bekommst du dann eine salbe gegen den Pilz ... wenn er früh genug erkannt wird passiert auch nix :-)