Brust nach abstillen

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von kuegelchen1 19.02.06 - 15:44 Uhr

Hallo

Also meine Frage ist folgende: Ich bin dabei abzustillen noch bekommt meine Maus 3 Stillmahlzeiten bzw seit heute nur noch 2 je abends und morgens. Meine Brust macht das was die Michmenge angeht auch super mit aber naja sie ist total schlaff #schmoll und hängt sehr stark. Ich hatte vorher 75b und bin jetzt bei 80c. Wie ist die Chance das es wieder etwas straffer wird das es nicht so wird wie vorher ist mir klar aber im Moment sehen sie eher aus wie etwas dickere Hautlappen. Ich fand sie früher schon nicht sooo toll aber nun schäm ich mich schon fast und ich will acuh nicht das mein Mann sie sieht sie sind einfach nur noch schlaff. Kann ich irgendwas machen das sich das ändert oder ändert es sich automatisch wieder?

Ich sag schonmal #danke für eure Antworten

Kathrin die schon gar nicht mehr in den Spiegel schauen mag

Beitrag von divine86 19.02.06 - 15:51 Uhr

eine Gedanken hatte ich auch. Nach dem abstillen hangen sie auch mehr, aber ist ja klar. Warte nach dem abstillen noch paar Wochen und die Brust wird wieder kleiner und sieht auch wieder ansehlicher aus. Ich dachte auch: oh Gott, aber jetzt bin ich wieder zufrieden.
LG Susi

Beitrag von mbs2306 19.02.06 - 16:15 Uhr

Hallo Kathrin,

ich habe vor 5 Monaten abgestillt und bin noch nicht wirklich zufrieden. Mir passt noch immer kein alter BH - ich renne immer noch in meinen Still-BH´s rum #hicks.

Meine alten sind fast alle mit Bügel gewesen. Ich fand das immer bequemer, aber seit der Schwangerschaft sind die Teile nur noch unbequem und passen nicht mehr richtig.

Die anderen Mädels vom Rückbildungskurs (haben schon ältere Kinder) meinten, dass sich das alles wieder gibt - nach 2 Jahren #schock #schock schock


LG und lass´ den Kopf nicht "hängen" ;-)

Birgit & Klara (fast 8 Monate)

Beitrag von mareen27 19.02.06 - 16:25 Uhr

Hallo Kathrin,

das ändert sich eigentlich von allein (war zumindest bei mir so) und ich habe meine Tochter ein Jahr lang gestillt und das wirklich viel und oft!
Ich hatte auch immer bammel und wollt fast gar nicht wissen, wie das anschl. aussehen mag! Aber war gar nicht so schlimm.

Inzwischen paßen mir meine alten BH's wieder (75b) und sie sehen fast so aus, wie vorher (also bin zufrieden).

Laß Deinem Körper einfach etwas Zeit, die hormonelle Umstellung nach dem stillen braucht auch ca. 3 Monate und glaub mir, die Zeit vergeht schneller, als Dir lieb ist, Dein Sonnenschein wird schon dafür sorgen *gg*!

LG Marén mit Julie (19 Monate)