Bitte bitte Antworten!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von josie00 19.02.06 - 16:28 Uhr

Wie erträgt man die Warterei. Habe solche Angst wieder enttäuscht zu werden. #heul#heul#heul
Üben schon seit 2 Jahren und seit dem Zyklus mit Clomifen.#schwitz

Beitrag von laulau 19.02.06 - 16:32 Uhr

Kann dir leider nicht helfen.
Du bist aber nicht allein. Bin auch schon total hibbelig.#schwitz
Wir versuchen es nun auch schon seit 10/2004 und bis jetzt ist noch nichts passiert:-(
Hab jetzt noch knapp ne Woche vor mir. Die wird sich wieder ziehen ohne Ende.
Und jedesmal wenn die :-[kommt bin ich am Boden zerstört.

Drück dir und mir ganz doll die #pro und ganz ganz viel #klee#klee#klee

Lieben Gruß
#blumeLaulau

Beitrag von josie00 19.02.06 - 16:57 Uhr

Ich weiß, die Warterei ist nur so schlimm:-(. Ich habe es bis jetzt eigentlich locker gesehen, aber seit dem ich Clomifen nehme und auch gut darauf anspringe macht mich die Warterei wahnsinnig:-[, denn vielleicht klappt es ja jetzt#freu
#sternJosie

Beitrag von laulau 19.02.06 - 17:04 Uhr

Ich will auch jeden Zyklus locker angehen, aber dann ....
Erst wartet man auf den ES und dann nochmal knapp 2 Wochen :-(#schmoll
Da ich jetzt den 2. Monat Temperatur messe, wird mein Mann auch schon immer hibbeliger.

Ich hoffe wirklich, dass es nun bald klappt.

Vielleicht ja gerade jetzt wo es am ungünstigsten ist;-) (hab die Woche einen neuen Arbeitsvertrag bei einer Firma unterschrieben)

Beitrag von josie00 19.02.06 - 17:08 Uhr

Meistens ist das ja so das es dann klappt wenn es am ungünstigsten ist. #liebdrueck die Daumen und ganz ganz viel#klee#klee#klee. Erfahre erst am 3.3. ob es geklappt hat.

Beitrag von laulau 19.02.06 - 17:11 Uhr

Lassen wir uns einfach überraschen.
Entweder es klappt #huepf oder ......#schmoll
Dann geht es in den nächsten Üz

Beitrag von chris35 19.02.06 - 16:36 Uhr

Hi !!

Versteif Dich nicht zu sehr auf ein Baby , dann klappt es sowieso nicht .

Ich habe das auch schon mitgemacht , wir üben auch 2 Jahre . Im 1. Jahr hatten wir deswegen ne Ehekrise , das ist inzwischen wieder gut geworden .
Mittlerweile nehme ich es viel gelassener und versuche so schwanger zu werden und auch das hibbeln ist nicht mehr so schwer .

Wünsche Dir viel #klee und mach Dir nicht so viele Gedanken .

LG susanne #blume

Beitrag von josie00 19.02.06 - 16:39 Uhr

Danke Leute versuch ich auch aber irgendwie habe ich Angst wieder und wieder enttäuscht zu werden:-[.
Weißt Du woran es bei Dir liegt?

Beitrag von chris35 19.02.06 - 16:43 Uhr

Ich denke mal , es liegt an dieser Ehekrise die wir hatten .

Wir lassen es langsam wieder angehen .
Woran liegt es bei Dir ??

Beitrag von josie00 19.02.06 - 16:47 Uhr

Habe PCO und Endometriose 1Grades. Das#schwimmer gramm meines Freundes war auch nur mäßig. Hört sich nicht gerade gut an. Bin seit November jetzt in der Kinderwunsch Klinik. Warst Du schon mal beim Arzt?

Beitrag von chris35 19.02.06 - 16:53 Uhr

Beim Arzt war ich letztes Jahr im August und es ist alles in Ordnung .

Gestern hatte ich NMT , bis jetzt ist sie noch nicht gekommen .

Was wird denn in der Kinderwunschklinik so gemacht ??

Beitrag von josie00 19.02.06 - 17:04 Uhr

Hormonstatus was der FA nicht bestimmen kann, Spermiogramm denn zu 50% liegt es auch am Mann, sowie bei mir eine Gebärmutterspiegelung und eine Bauchspiegelung. Meine FA hatte auch nichts festgestellt#heul und mich dann in die KiWu Klinik überwießen. Fühl mich dort wirklich gut aufgehoben und ich reagiere auf die Medikamente zwar mit Nebenwirkung, aber zumindest was;-). Ist sozusagen mein erster Zyklus mit Hormonbehandlung und am Freitag sah alles supi aus#freu#freu. Und nun die Warterei:-[

Beitrag von chris35 19.02.06 - 17:17 Uhr

Wann hast Du denn NMt ??

Drücke Dir ganz feste die #pro#pro

Beitrag von josie00 19.02.06 - 17:20 Uhr

Blöde Frage#kratz aber was heist NMt? Bin siet gestern neu hier.

Beitrag von chris35 19.02.06 - 17:26 Uhr

Dann #liebe lich willkommen bei uns .

NMT heißt : der Tag an dem Deine Men kommen sollte

Beitrag von josie00 19.02.06 - 17:31 Uhr

Danke. Kann ich nicht genau sagen, da ich bis jetzt immer unregelmäßige Zyklen hatte. Ich muß am 3.3 zum SST in die KiWu Klinik. Vielleicht bei 28 Tagen am 7/8.3. Ist noch lange hin#schmoll

Beitrag von urmel77 19.02.06 - 17:07 Uhr

Hi Josie

hab 20 ÜZ gebraucht und ausgerechnet in dem Monat wo ich am meisten Streß hatte werd ich schwanger, hatte garkeine Zeit daran zu denken und dann klappt es.

Drück dir ganz fest die Daumen das es klappt.

LG urmel

Beitrag von josie00 19.02.06 - 17:12 Uhr

Danke das macht ein Mut. ;-)

Beitrag von michelangela 19.02.06 - 19:25 Uhr

Hallo Josie,

KOPF HOCH!!! Auch du wirst es schaffen, #schwanger zu werden. Wir haben fast 1 Jahr erfolglos geübt und da wir beide schon über 30 sind, wurden wir ungeduldig. Ich war dann auch immer richtig mies drauf. Vor 2 Monaten habe ich dann plötzlich alles ganz relaxt gesehen. Trotzdem haben wir Tempi gemessen, Möpf genommen, Schwangerschaftstee getrunken, #ei ausgerechnet, #sex nach Plan...

Und: ich wurde #schwanger!!! Und zwar im 1. Clomi-Zyklus. Damit will ich dir sagen: es ist egal, ob du gut oder schlecht drauf bist, ob du #sex nach Plan machst oder nicht! Du wirst trotzdem #schwanger werden - früher oder später! Lass dich nicht unterkriegen von Sprüchen wie 'du musst locker lassen, dann klappt es'. Das ist Quatsch! Glaub einfach an dich selbst und an euch. Das ist das Wichtigste. Und wer weiß, vielleicht klappt es bei dir ja auch gleich im 1. Clomi-Zyklus?!?

Viel #klee wünscht dir michelangela (6. SSW)

Beitrag von josie00 20.02.06 - 15:43 Uhr

Deine Zeilen haben mich richtig aufgebaut. Man kann das ganze nicht so locker sehen wenn man ständig beim Arzt zur Untersuchung hin muß, Tabletten schlucken muß, #eisprung mit Spritze ausgelöst wird und #sex nach Plan hat. Da drehen sich ja alle Gedanken darum, dass es Hoffentlich geklappt hat und mann hat Angst vor erneuter Enttäuschung:-[. Bin aber #freu das es Leute wie Dich gibt die einen Hoffnung machen und bei denen es geklappt hat #schwanger zu werden. Herzlichen Glückwunsch übrigens und viel, viel
#klee#klee#klee dir für die nächsten spannenden Monate.
Liebe Grüße Josie

Beitrag von michelangela 20.02.06 - 19:33 Uhr

Das freut mich sehr, dass meine Zeilen dir geholfen haben! Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass es auch bei euch bald klappt!!! #liebdrueck