Jacky will nicht alleine bleiben !! !! !! Bitte helft mir !! !! !!

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von fuemchen 19.02.06 - 17:04 Uhr

Hallo,
ich habe einen 3 Jahre alten Jack Russel Terrier, der leider nicht alleine bleiben will.
Wir wohnen in einem Mietshaus!!
Bis jetzt hat es immer super geklappt mein Mann arbeitet 3 Schichtig, und wen er Frühschicht hatte, kam er zu seinen Elter!! Doch leider redet meine Schwiegermutter immer in die " Erziehung" rein, dabei ist Jacky gut erzogen, bis auf das, daß er nicht alleine bleiben will!!
Wenn ich meiner SM den Rücken zudrehen, geht sie an den Kühlschrank und gibt Jacky Fleisch oder Wurst, und das will ich nicht!!! ICh habe es Ihr auch schon oft genug gesagt, aber jedesmal wieder der Zirkus! Sie hört einfach nicht!!! Wir gehen auch nur noch selten zu Ihnen!! Und wen wir dort sind, dan behalten wir Jacky immer im AUge!
Ich bin so Hilflos, weil ich nicht weiß was ich tun soll, damit Jacky alleine bleibt!!!
Bitte helft mir#danke

Beitrag von tulpenmaus7 19.02.06 - 20:00 Uhr

hallo,

wie lange muss erdenn alleine bleiben??

Beitrag von fuemchen 19.02.06 - 20:23 Uhr

Das wären alle paar Wochen 4 Std., da ich halbtags Arbeite ( Morgends).
Ich habe ihn schonmal kurz alleine gelassen, nur kurz, und was macht meine Liebe Nachbarin? Die kniet sich vor die Haustüre, und redet mit Ihm, ich habe sie gefragt ob sie sich nicht albern vorkommt? Er muß es lernen!

Beitrag von tulpenmaus7 20.02.06 - 00:22 Uhr

Warum gibst du deinen Hund dann nicht deiner Nachbarin? Wenn du jemanden hättest, der gerne die paar Stunden mit ihm spazieren geht oder sie ihn zu sich rüber nimmt, würde ich das tun. Hunde sind wie Kinder, nicht alleine sein wollen und überall dabei sein. Ansonsten weiß ich leider nicht wie du ihm das abgewöhnen könntest. Viel Glück

Beitrag von sina.85 20.02.06 - 08:22 Uhr

hallo,
ich habe einen jack russe/ dackel mix der auch nur ungern allein bleibt, sie macht zwar nichts kaputt, aber schreit dafür das ganze haus zusammen....
naja, auch wenn ich jetzt gesteinigt werde, das risiko geh ich jetzt einfach mal ein....
mein hund kommt in eine hundebox wenn ich mal weg muss, da bekommt sie ein leckerchen rein (kauknochen, pansen o.ä.) und ein spielzeug.
es klappt super sie sagt nicht einen piep, ist ganz brav.... mitlerweile geht sie sogar einfach mal so rein, zum schlafen z.b.

lg sina