Globulis aus Plazenta

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von michelangela 19.02.06 - 19:59 Uhr

Hallo ihr Lieben,

eine Freundin hat mir neulich erzählt, dass man nach der Geburt aus der Plazenta Globulis herstellen lassen kann. Hat jemand von euch genauere Infos???

LG michelangela

Beitrag von muckel1204 19.02.06 - 20:16 Uhr

Hallo michelangela,
das Thema wurde bei uns im GVK auch angesprochen.
Dabei wird wie schon gesagt aus der Plazenta ein Stück entnommen in ein Labor geschickt und kleine weiße Kügelchen draus gemacht.
Diese Globulis sollen folgende Vorteile haben:
-Verbesserung der Nahrhaftigkeit der Muttermilch (zB nach Wachstumsschub des Babys)
-bei Erkältung des Babys/ Kindes sofort nach Auftreten der Symptome
-bei leichten Störungen/ Schmerzen vor und/ oder während der Periode
Ja ich glaub das waren die wichtigsten Eigenschaften dazu. Hoffe ich konnte Dir weiter helfen:-)

LG Carina+Muckel 33.SSW#sonne

Beitrag von moehre74 19.02.06 - 20:16 Uhr

hallo,

ich habe 4 kopierte infozettel von nem kollegen bekommen, die haben das machen lassen und sind super zufrieden! leider habe ich die nicht im rechner und auch keinen scanner! es gibt meines wissens nur eine apotheke, die die herstellen, irgednwo in bayern! du mußt eine apotheke finden, die zum einen das verfahren kennt und zum anderen bereit ist, deine plazenta, also den kleinen teil ;-) an die o.g. apo weiterleitet!

frag doch auch mal deine hebi!! vielleicht weiß die auch was!?


lg

Beitrag von martinazu 19.02.06 - 20:29 Uhr

Kuck mal da: Infos, Preise und Verfahren unter http://www.stadtapotheke24.de/stadtapotheke24/herstellung_placentanosoden.html
Grüße!
Martina