augenop in hamburg eppendorf

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von muden 19.02.06 - 20:24 Uhr

wer hat sein kind(meins wird 7) schon mal in eppendorf in der uniklinik operrieren lassen.vieleicht sogar auch an den augen.meine frage :darf man wirklich nicht dort übernachten,also beim kind bleiben,ich würde liebend gerne den tag vor und nach der op bei ihm bleiben.#schrei#augenweis jemand eine möglichkeit??dringent und vielen dank für viele meinungen und hilfen.muden

Beitrag von jandor 20.02.06 - 09:07 Uhr

Hallo Muden,
unser Sohn (in 4 Tagen 7 Monate) wurde Weihnachten am Kopf operiert in Eppendorf. Da wir auf der Neurochirogie lagen, konnten wir selbstverständlich auch dort schlafen (einer von uns). Dein Sohn wird sicher auf die Kinderstation gelegt und da gibt es Möglichkeiten sich als Elternteil mit aufnehmen zu lassen. Ansonsten geh ins Ronald Mc Donald Haus. Das ist vor der Klinik für Eltern und kostet nicht viel pro Nacht. Aber ich denke das wird nicht nötig sein. Falls Du schon weißt, auf welche Station Dein Sohn kommt, ruf dort an und erkundige Dich.
Viel Glück und alles gute für die OP.
Gruss J.

Beitrag von muden 23.07.06 - 13:31 Uhr

hallo jandor,sorry ich bin sehr spät,aber ich wollte noch mal danke sagen.#danke auf der station habe ich angerufen und durfte doch bleiben,mußte aber pro nacht 40 euro zuzahlen. zanke mich gerade mit der krankenkasse das ich das geld zurück bekomme.#schmoll

Beitrag von jandor 23.07.06 - 22:05 Uhr

Hui....das ist aber nett, daß Du Dich gemeldet hast. Ich hoffe Ihr habt alles gut überstanden.
Viel Glück mit der Kasse (soweit ich weiß, steht es Dir als Mutter aber zu, bei Deinem Kind zu bleiben. Kannst ja mal einen auf blöd machen und einfach bei einer anderen Filiale Deiner Kasse nachfragen)
Gruss J.