Schwanger ?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von suerte74 19.02.06 - 20:46 Uhr

Hallo,

ich bin total verunsichert und würde auch hier mal gerne nachfragen ob jemand schon so etwas erlebt hat.
Nach einer EL Schwangerschaft im November (mit OP) hatte ich am 14. Januar nun schon meinen 2. Zyklus - alles verlief normal bei einem 30 Tage Zyklus.

Nun hätte ich meine Regel eigentlich am 13.Feb bekommen müssen !! Bei einem 35 Tage Zyklus hätte ich sie gestern bekommen müssen !1

Nichts - auch keine Bauchweh oder ähnliches !!
Ich habe nun gestern einen SSTest gemacht - der negativ ausgefallen ist.

Kann es trotzdem sein, dass ich schwanger bin ?? mach mir zimliche Sorgen, dass vielleicht auch etwas anderes nicht stimmenn könnte :::

Für eure Meinung wäre ich sehr dankbar#kratz

Beitrag von nico55 19.02.06 - 21:04 Uhr

hallo!

keine sorge, das ist ganz normal! bei mir waren die ersten 2 zyklen nach meiner FG auch normal und dann hatte ich einen mit 46 tagen. das kommte davon weil die hormone doch ein bisschen zeit brauchen um sich zu normalisieren!

für den fall das du doch schwanger bist- alles gute!

liebe grüße nico