Hilfe, habe das Gefuehl, ich laufe aus!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nebelung 19.02.06 - 20:49 Uhr

Liebe Mit#schwangere,

heute nachmittag habe ich beim Niesen Urin verloren.
Ich denke zumindest, dass es Urin war.
Seitdem habe ich das Gefuehl, dass ich ziemlich feucht bin, troepfchenweise Fluessigkeit verliere.
Wenn das Urin ist, warum bleibt es nicht in der Blase?
Kann das auch Fruchtwasser sein?
Ich hatte Donnerstag eine leichte Blutung, in der 24.SSW und der Arzt stellte einen Haarriss am Zervix fest, bedingt durch Uteruskontraktionen. Ich sollte mich schonen, hab ich auch gemacht und die Blutung ist seit Freitagnachmittag auch wieder weg.
Habe auch keine ungewoehnlichen Schmerzen oder sonst was, bin halt nur verwundert, wieso ich ploetzlich undicht bin.
Wer kann helfen?
Sorry, ist etwas lang geworden.
nebelung

Beitrag von siggi1986 19.02.06 - 21:02 Uhr

Hallo Nebelung,

Da brauchst du dir keine gedanken machen.
Ich denke mir mal eher das dein Baby auf deiner Base liegt.
Das war bei mir in der Schwangerschaft auch so.
Kein grund zur panik.

Wünsche dir noch eine Schöne Restschwangerschaft.

Liebe grüße Siggi mit sascha knapp 10 Monate alt

Beitrag von monstermama5 19.02.06 - 22:09 Uhr

hallo siggi

möchte dich nicht angreifen aber kannst du deine antwort ganz sicher vertreten?
bekomme mein 6 kind und egal aus welchen gründen ich auch im KH angerufen habe ich habe nie eine ferndiagnose bekommen.einfach viel zu gefährlich.
aber du hast damit anscheinend kein problem.lieber einmal zuviel ins KH fahren als einmal zu wenigdenke ich
hatte gerade einen blasensprung der 16 tage lang im KH behandelt wurde.
habe für antworten wie deine kein verständniß

trotzdem LG maike

Beitrag von birkae 19.02.06 - 21:02 Uhr

Hallo,

hast du eine Slipeinlage im Slip, der von der Feuchtigkeit benetzt ist? Dann kannst du mit der Einlage ins KH fahren, dort kann man erkenne, ob die Feuchtigkeit Urin, oder doch FW ist.

LG
Birgit