3 D -Aufnahme

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von maryamkuchulu 19.02.06 - 21:42 Uhr

hallöchen,

Wer kann/ darf eine 3 D aufnahme machen vom baby?? wird das von er KV bezahlt oder muss das privat bezahlt werden??


danke ihr lieben...

Beitrag von knuddel24688 19.02.06 - 21:58 Uhr

Hallöchen!

Also 3D Aufnahme darf jeder FA/jede FÄ machen. DAs mit dem bezahlen ist wohl unterschiedlich so wie ich es mitbekommen habe von Freunden und Bekannten.
Bei den einen hat es die KV bezahlt und andere mussten bis 80€ dafür bezahlen.
Meine FÄ macht es umsonst auch wenn die KV nicht zahlt. Sie hat einfach riesigen Spaß an ihrem 3D Gerät und freut sich jedesmal wenn sie sieht wie sich werdene Eltern über diese Aufnahmen freuen.

Ich würde mich einfach beim FA erkundigen!

LG
Knuddel + #baby-Boy (22.Woche)

Beitrag von katze_kathilein 19.02.06 - 23:33 Uhr

hi,
wenn dein fa so ein gerät hat, kann er auch die aufnahmen machen. In der regel musst du die fotos selber zahlen, da diese geräte sehr teuer in der anschaffung sind und die fä die kosten nicht von der kk erstattet bekommen. frag doch mal nach. ich habe bisher preisspannen zwischen 90-150 € gehört.
kannst aber dann pech haben, dass dein baby blöd liegt und du nicht so schöne fotos bekommst. dann hast du ne menge geld ausgegeben.
lg, michaela

Beitrag von ilva_aruna 20.02.06 - 00:35 Uhr

kostenfrei sind 3d-aufnahmen in der regel nur wenn sie im rahmen einer untersuchung durchgeführt werden. weiß jetzt nicht genau wie die heisst, aber da wird eben geschaut ob alles ok is mit dem baby. wenn du "babyfernsehen" willst kosten die zwischen 30.- und 75.- euro (außer man hat so ne tolle ärztin die das kostenlos macht #pro ) . kann aber auch mehr sein. für 150.- bekommt man aber eigentlich schon ne ganze cd mit bildern und filmchen drauf.
ich selbst habe 75.- euro gezahlt und 5 bescheidene bilder bekommen auf dem nur auf einem wirklich was zu erkennen war. das ganze hat nich mal 10 minuten gedauert und dann meinte die ärztin "so, jetzt mag ihr kleiner aber nicht mehr" :-(
falls du es machen lässt wünsche ich dir dabei mehr erfolg #klee