Hilfe ! Kleine schwarze Fliegen !

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von mangole 20.02.06 - 08:54 Uhr

Brauche Eure Tipps !
Seit ich Meisenknödel gekauft habe habe ich in den Küchenschränken kleine schwarze Fliegen, bzw. längliche Käfer, wirklich klein, treiben sich aber im Mehl, etc. rum.

Sauber machen und putzen hat bisher nichts genutzt, welches Mittel ist gut ?

#danke für jeden Tipp.

Mangole

Beitrag von huppala 20.02.06 - 16:16 Uhr

Hui pfui,

In vielen Getreidesorten oder Vogelsaaten fühlen sich unterschiedliche Arten von Getreidekäfern wohl. Da diese Schädlinge fliegen können, breiten sie sich nahezu ungehindert in Vorratsräumen aus, sofern das von ihnen befallene Futter nicht in luftdichten Behältern verpackt ist. Die Abbildung rechts zeigt einen noch jungen Getreideschimmelkäfer (Alphitobius diaperinus)

Da hilft nur alles was essbar ist entsorgen. Wir haben in der alten Wohnung mal Lebensmittelmotten vom Vormieter übernommen. Wir mußten alles, wirklich alles wegwerfen und alles und auch hier wirklich alles desinfizieren. Schubladen alle raus, in allen Ritzen sauber machen, únter den Schränken, in den Schränken. ÜBERALL #schwitz#schwitz

Sonst wirst Du dieses Problem niemals los.

Viel Glück