Hat jemand zufällig den Aldi-oder Lidl-Führer und kann mal was für mich nachschauen??

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von doggi 20.02.06 - 10:22 Uhr

Hallo!

Ich wollte heute morgen beim Penny-Markt für unseren Sohn einen Kinder-Fahrradhelm besorgen- aber es war kein einziger in seiner Größe dabei.. *grrmpf* :-(

Naja- nun hoffe ich, daß Aldi oder Lidl irgendwann mal im Frühjahr welche im Angebot haben.

Hat jemand zufällig die Angebots-Führer zu Hause und kann mal für mich nachschlagen? #augen

Vielen, vielen lieben Dank schon mal!

Gruß
Doggi

Beitrag von scullyagent 20.02.06 - 11:34 Uhr

So einen Fahrradhelm gibts bei Toys ab 5€.

wirklich gute Maßnahme, bis dahin das Kind ohne fahren zu lassen.
Hattest Du nicht auch schon letzten Herbst mit der gleichen Frage gepostet??

Scully, die über so viel falschen Geiz eignetlich nur noch den Kopf schütteln kann

Beitrag von doggi 20.02.06 - 12:17 Uhr

Ach, guck an... die Scully, die nicht weiß, das Ahaus in Deutschland liegt...
Will sich da jemand rächen, weil er sich blamiert hat? ;-)

Folgendes wollte ich nur kurz klarstellen:

Also erstens ist mein Sohn noch keine 10 Monate und was meinst Du, warum ich eine Fahrradhelm kaufen möchte??? Na?
Ich würde ihn niemals ohne Fahrradhelm mitnehmen!
Wir wollen im Frühjahr anfangen, ihn auf dem Fahrrad mitzunehmen, deswegen meine Frage, ob in nächster Zeit mal welche im Angebot sind.

Nur zur Info: Die Fahrradhelme bei Peggy sind keine Billigware- sondern von Streetcoach und bei Stiftung Warentest 04/2005 mit 2,5 abgeschnitten.
http://www.penny-markt.de/01angebote/angebote_detail.aspx?id=10740&mid=01&sid=0101&wd=mo

So- jetzt sag nochmal, daß ich geizig bin!!
Warum soll ich mehr ausgeben, wenn ich auch Gutes für weniger Geld kaufen kann?

Doggi

Beitrag von scullyagent 20.02.06 - 12:43 Uhr

Nun, wenn Du richtig gelesen hättest, wüßtst Du daß es sich bei den Aldi Eiern um Eier aus Ahaus NL handelt. Steht auf dem Eierkarton wie auch in meinem Post.

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil!

Auch habe ich nicht gesagt, daß Du ein Billigteil kaufen sollst, wohl aber, daß es sich bei Fahrradhelmen kaum lohnt zu warten, weil diese ( mit ausgezeichneten Testerbnissen ) jederzeit für kleines Geld bei Toys erworben werden kann.

Auch hier gilt wieder: Wer lesen kann ist klar im Vorteil, gelle???

Scully

Beitrag von doggi 23.02.06 - 15:35 Uhr

Sorry, das ich das hier nochmal aufgreife- aber ich möchte es dennoch klar stellen:

Auf dem Eierkarton steht eindeutig das "Ahaus" aus Deutschland mit passender PLZ.

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil!

In diesem Sinne..

Doggi

Beitrag von rubberduck01 20.02.06 - 13:48 Uhr

Du brauchst Deinen Kopf auch nur für die Haare, oder???

Kleinkindhelme sind Spezielgrößen, die ausschließlich im Fachhandel oder gut sortierten Spielwarengeschäften gibt. Das hast Du ja nun schon ganz allein festgestellt. Haste fein gemacht!!!!
Daher wirste die vermutlich auch nicht beim discounter bekommen. Ziemlich logisch, oder?? Naja immer vorrausgesetzt Frau braucht das Gehirn nicht nur zur Aufrechterhaltung der Vitalfunktioen.

Rache wegen Eierfrage????? Ach, Mädel, biste wirklich ein solcher geistiger Dünnbrettbohrer??? Oh Gott, wer sich alles mittlerweile hier so umtreibt #kratz

die Gummiente

Beitrag von bibabutzefrau 20.02.06 - 14:33 Uhr

Bei dir frage ich mich aber auch für was du deinen Kopf hast.Die finger sind eindeutig dazu da um Beldeidigungen zu tippen.

Und wer hier keine vernümftigen Antworten geben kann sollte es doch manchmal einfach bleiben lassen.

Warum immer dieses Gezicke im Forum?

Beitrag von scullyagent 20.02.06 - 14:52 Uhr

Ja, das frage ich mich auch....

Da wird auf Post bezogen , die nicht mehr aktuell sind. Und, ja richtig, ich spare auch wo es geht ( bleibt einem kaum was anderes übrig zu der Zeit ) ist auch absolut O.K.

Aber bei gewissen Artikeln lassen sich eben keine Ersparnisse erziehlen, weil sie ja relativ preiswert im Fachhandel angeboten werden. Zumindest nicht, wenn man Sondergrößen braucht.

Scully

Beitrag von ma7schi 20.02.06 - 14:55 Uhr

"Ja, das frage ich mich auch.... "

#kratz

M.

Beitrag von stehvieh 21.02.06 - 08:58 Uhr

"Da wird auf Post bezogen , die nicht mehr aktuell sind."

Da beschwert sich die richtige - hab ich nicht da oben von dir gelesen, dass sie das schon mal im Herbst gefragt hätte? #;-)

Übrigens, was bringt dich darauf, dass sie ihn so lange ohne Helm mitnehmen wollte? Steht doch nirgends. Interpretation ist im Deutschunterricht angebracht, nicht in einem Forum.

Beitrag von bibabutzefrau 20.02.06 - 14:36 Uhr

Spät in 4 Wochen gibts Fahrradzubehör wieder überall,wir warten auch auf die "Billighelme" vom Discounter und kaufen uns keinen in "Speziellgrößen" sondern einen der meiner Tochter passt;-)

Und falls dies nicht der Fall sein sollte dann bringt der Osterhase einen!

Gruß
Tina

Beitrag von doggi 20.02.06 - 15:22 Uhr

Ich werde diese Diskussion hier nicht weiter fortsetzen..

finde es furchtbar, wie hier rumgezickt wird.
Dabei habe ich nur eine Frage gestellt und wollte keinerlei Meinungen hören.

Natürlich wird mein Sohn einen Helm bekommen, der ihm passt!!
Ich habe mich schlau gemacht, worauf man bei einem Helm achten muß und ich fühle mich sehr wohl instande, dieses beurteilen zu können.
Wenn die vom Discounter nicht passen, dann bekommt er halt einen anderen! Punkt.

@scully: Entschuldigung, ich wollte Dich nicht angreifen!!

@bibabutzefrau: Danke!!#liebdrueck Mehr wollte ich ja gar nicht!

@rubberduck: Sorry, aber mit Dir rede ich gar nicht erst- das ist absolut unter meinem Niveau!

Doggi

Schade, was aus dem einst schönem Forum geworden ist.

Beitrag von scullyagent 20.02.06 - 15:28 Uhr

Dabei habe ich nur eine Frage gestellt und wollte keinerlei Meinungen hören.


Siehst Du, darum funktioniert das mit Dir und Forum eben nicht.

Wer hier Fragen stellt, wird Meinungen hören.

Scully

Beitrag von doggi 20.02.06 - 16:44 Uhr

Tja.. dafür gibt es ja das rote Fragezeichen.. wenn ich Meinung hören möchte, nehme ich die blaue Sprechblase.. :-p

Beitrag von bambolina 20.02.06 - 21:04 Uhr

der Ton macht die Musik :-)

Beitrag von rabenzahn 20.02.06 - 19:33 Uhr

Hallo Doggi,

für Lidl kann ich Dir leider nicht helfen aber für Aldi ist diese Seite unschlagbar:

http://www.koever.com/aldi/archiv/index.php3

Lg Rabenzahn

Beitrag von doggi 20.02.06 - 20:04 Uhr

Hallo Rabenzahn!

Vielen Dank für Deine Antwort!

Ich wußte gar nicht, daß es sowas gibt.. #freu

Dann werde ich gleich mal schauen!!

LG + eine schöne Woche
wünscht Doggi

Beitrag von buzzfuzz 21.02.06 - 09:51 Uhr

hallo


nee habe ich nicht aber ich kann dir sagen das du lieber in einen fahrradgeschäft nachfragen solltest,denn dann kannst du dir sicher sein,denn in einem geschäft wie lidl,aldi.plus etc sind soviele menschen die den helm schon in ihren händen hatten und wer weiss wie oft dieser schon runtergefallen ist....


also ich habe meiner tochtr einen helm im Fahrrad laden gekauft,kostet 39,90euro aber der ist gut es ist einer von hardtop oder wie die heissen.teuer aber sicher für mich und dem kind.
ich würde bei solchen sidherheitsdingen nie am geld sparen.

gruss diana

Beitrag von doggi 21.02.06 - 10:41 Uhr

Hallo Diana!

Vielen Dank für Deine Antwort! #liebdrueck
Ich spare eigentlich auch nicht an solchen Sachen-
verlasse mich da mehr auf die Teste von Stiftung Warentest und Co...

Wir haben den besten MaxiCosi gehabt und inzwischen den besten Römer ( 2.Sitz 9-18 kg ).
Die bei Penny haben halt auch mit "gut" abgeschnitten, daher wollte ich den dort haben.
Wenn die vom Lidl / Aldi keine Bewertung haben, so werde ich auch direkt ins Fahrradgeschäft gehen.

LG
Doggi