Kinderzimer fertig und jetzt.....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von anastacia2004 20.02.06 - 10:27 Uhr

.... wird mir irgendwie immer mulmiger!:-(

Das ist jetzt irgendwie so real geworden, noch ca. 7 Wochen und das Zimmer wird quasi schon bewohnt! Irgendwie macht mir das Angst; ist da normal?! Mein Mann sieht das alles viel lockerer.....

LG
anastacia + En (30+6)

Beitrag von sille710 20.02.06 - 10:35 Uhr

:-)
Also mir gehts ähnlich...
Nur dass wir das Kinderzimmer noch nich mal in Angriff genommen haben! Hab gestern erstmal ne Großbestellung im Internet gemacht, so daß unsere zwei Mäuse in ca. 7 Wochen auch nen Schlafplatz haben ;-)
Hoffe ja, dass das noch 7 Wochen sind! Zwillis wollen ja manchmal auch schon früher raus! Ups!

Kann mir ehrlich gesagt nicht wirklich vorstellen, in so kurzer Zeit Mami von zwei Zwergen zu sein... dass das dann meine sind! Ich hab die Verantwortung! Irgendwie schön... aber auch irgendwie so fern für mich...

Mein Mann hat das angeblich gar nicht. Er kann sich wohl ganz gut vorstellen, wie das ist, wenn die zwei da sind. Schon komisch...

Na wir werden´s ja merken, wa? :-)

Wünsch Dir noch ne schöne Restschwangerschaft!

Sille mit Zwillis 30. SSW

Beitrag von nane29 20.02.06 - 10:45 Uhr

Hi, geht mir auch so.

Und ich habe noch gar nichts fertig. Wir sind gerade dabei, erstmal auszumisten. Und ich habe den ersten Kauf für's Baby gemacht - eine Lampe :-)

Vorhänge habe ich auch aufgehängt, dahinter zwei Lichterketten. UND ich habe meine alten Kuscheltiere, meine zwei Puppen und die alten Märchenbücher in das Zimmer gestellt. Dinge, die ich aufbewahrt habe und dabei immer dachte: "Ach, das wird ja noch JAHRE dauern, bis die wieder zum Einsatz kommen, vielleicht sollte ich sie doch wegschmeißen!" #hicks
Und nun ist es soweit! Irre!

Jetzt muss ich im Vorbeigehen immer in der Tür stehenbleiben und staunen.

Mir geht es da genau so wie dir - auf einmal wird es konkret! #schwitz Bald ist ein neuer kleiner Mensch da, unser Baby! Unglaublich. Eine Mischung aus Freude, Ungläubigkeit und Bammel kommt dann auf.

Die Zeit vergeht so schnell, ich bin heilfroh, dass man 40 Wochen hat, um sich innerlich vorzubereiten. Und dennoch komme ich aus dem Staunen nicht raus....

Alles Liebe
Jana 27+3

Beitrag von emine 20.02.06 - 11:40 Uhr

Hallo Ich kenne dieses gefühl. Gestern haben mein Partner, Freunde und Familie den Kinderzimmer aufgebaut. Gestern habe ich auch zum ertsen mal die baby sachen gewaschen. Am abend habe ich mir den Zimmer angesehen und es kammen trännen (vor freude)