an alle die gestern nmt hatten

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sibby 20.02.06 - 10:38 Uhr

mine mens ist noch nicht da,hat mein #pro#klee jemanden genützt? wie siehts bei den anderen nmt leuten auS? KAUF MIR NACHHER EINEN SS TEST;WENN MENS GLEICH NICHT KOMMT#liebdrueck

Beitrag von sama26 20.02.06 - 10:42 Uhr

Hi!

Hatte gestern auch NMT..... bis jetzt noch nix. Kannst mir nen Test mitbringen??? Grosse ist krank und da will ich nicht unbedingt raus mit ihr.....#liebdrueck

Beitrag von i1206 20.02.06 - 10:53 Uhr

Hallo,

dann drücke ich Euch/Mir mal die Daumen. Hatte auch gestern NMT aber es ist noch nichts in Sicht. Aber der Test gestern war negativ!

Mal sehen!

LG Iris

Beitrag von sama26 20.02.06 - 11:37 Uhr

Hallo!

Da ich ja gestern auch NMT hatte und die Grosse krank ist, hab mal kurzerhand meinen Gyn angerufen und die Arzthelferin hat mir gesagt, dass er mich dann zurückruft. Bin schon ganz nervös........


Bitte drückt mir die Daumen....#danke

Beitrag von chris35 20.02.06 - 11:46 Uhr

Hi !!

Drücke Dir die #pro#pro , das es wenigstens bei Dir klappt .

Ich bekam heute morgen meine Men #heul#heul , hatte am Samstag NMT .

LG chris #blume

Beitrag von belledejour 20.02.06 - 11:48 Uhr

Hallo,
nachdem ich seit Freitag ne gaaaaaanz leichte Blutung hatte, ist es jetzt voll durchgeschlagen #heul

Bin langsam echt verzweifelt. Jeden Monat hofft und bangt man, und dann....PUSTEKUCHEN!!!

Egal. Habe mir eben einen FA Termin gemacht, einen Friseurtermin für neue Haare, nehme jetzt 5 Kilo ab, gehe jeden Tag laufen und reite mein wildes Zweitpferd wieder ein. Das muß als Ablenkung reichen. Sonst drehe ich noch durch.

Euch drücke ich ganz fest die Daumen.

Lieben Gruß

Beitrag von froschpyjama 20.02.06 - 12:30 Uhr

Hallo,

ich hatte auch gestern NMT und war dann auch erst ganz zuversichtlich.
Habe dann heute Morgen schnell einen Test gemacht - negativ.
Und hatte dann auch als ich wieder im Bitt lag alle Mensanzeichen, die dann nach dem Frühstück einsetzte.

Wieso schafft man es nicht einfach noch einen Tag mit dem Warten? Das ist doch Geldverschwendung.

Drücke Euch die Daumen.
Gruß