Rosa Ausfluss in der 34.SW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von feuerzauber35 20.02.06 - 11:29 Uhr

Hallo Zusammen,

ich habe seid Beginn meiner Schwangerschaft einen leicht gelblichen Ausfluss. Letzte Woche hat der FA dann einen Pilz endeckt und ich habe bereits 5 Zäpfchen genommen. Morgens war der Ausfluss dann meistens weiss und "schaumig". Heute ist er jedoch leicht rosa gefärbt, erst so von einer "schaumigen" Konsistenz und jetzt etwas zähflüssiger. Muss ich da jetzt beunruhigt sein und sollte ich mal beim Arzt anrufen?

Wer hat damit Erfahrungen.

Vielen Dank für Eure Meinungen
Feuerzauber35 mit Krümelchen

Beitrag von darkigraine 20.02.06 - 12:19 Uhr

rosafarbig?!

könnte vielleicht scho der schleimpfropf sein...war es klumpig?...

gruss nicole

Beitrag von feuerzauber35 20.02.06 - 12:28 Uhr

Hallo Nicole,

nein es war am morgen erst ein bischen schaumig (wohl von dem Zäpfchen) und jetzt ist es ein zähflüssiger Schleim, so wie der Ausfluss sonst auch. Nur das er jetzt rosa ist und ab und zu sind rote Pünktchen drin. Ich weiss, das hört sich merkwürdig an.

Michaela

Beitrag von freedolphin1 20.02.06 - 12:20 Uhr

Hallo,

ich hatte am Anfang meiner Schwangerschaft auch die Behandlung mit Zäpfchen, war dann auch rosa Ausfluss. Anscheinend kommt das von dem Medikament.

Gruß, Manu.