Ab wann sst

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von gina24 20.02.06 - 11:41 Uhr

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=71754&user_id=612037

Hallo!

Mein NMT ist der 1.03. Ich bin schon krankhaft hibbelig und wollte mal nachfragen, ab wann ich den ersten Frühtest machen könnte.#kratz
Habe mir bei ebay die billigen Teststreifen geholt. Wer hat Erfahrung mit diesen?

Liebe grüße

gina24

Beitrag von franleo 20.02.06 - 12:14 Uhr

Guck mal hier:

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=24&id=351598&pid=2314890

Beitrag von gina24 20.02.06 - 13:09 Uhr

Vielen dank!

Beitrag von niddle 20.02.06 - 13:48 Uhr

Hi,
auch wenn es blöd ist, aber Du musst mindestens bis NMT warten. Ich empfehle erher noch zu Warten bis NMT +5 oder so ist, dann hat man noch die Mens abgewartet, die ggf. verspätet kommt, der Abgang eines befruchteten Eies und die Enttäuschung deshalb erspart man sich und ein SST kann sehr sicher anzeigen, ob jetzt wirklich eine SS da ist - kein Rätsel raten mit der Lupe, gegen Licht halten "das könnte doch ein SS-Strich sein".....

Das Eintreten einer SS dauert halt bischen und bis das Kind dann da ist, oh, je - eine einzige Warterei....ä


LG Nita

Beitrag von gina24 20.02.06 - 14:04 Uhr

Danke für deine Antwort! Ich glaub ich dreh noch durch, so lange noch warten#augen. Das ist total komisch, dass ich dieses mal so extrem hibbelig bin. Bei meinen ersten zwei ss war ich vorher immer total gelassen. Aber du hast ja recht. :-)

lg gina