Bitte um Hilfe! Sind das Senkwehen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von atomicbaby 20.02.06 - 12:11 Uhr

Hallo Ihr Lieben,hab da mal eine Frage! Und zwar, mein kleiner lag bis lang noch in BEL,hab ihm mit der Taschenlampe geleuchtet und Übungen gemacht damit er in Schädellage kommt! Der kleine war jetzt immer total aktiv,seit gestern spüre ich allerdings ein Stechen im unterbauch und auch an der Scheide,besonders wenn ich mich setze oder wenn ich aufstehe,gestern war es ganz arg heute nicht so schlimm aber auch! Sind das Senkwehen? Und bekommt man Senkwehen nur wenn der kleine richtig liegt? Liebe Grüsse und bitte um Antworten Melly#bla

Beitrag von lia_june 20.02.06 - 12:35 Uhr

Hallo Melly!

Also Senkwehen bekommst du auch wenn der Kleine verkehrt liegt, denn nichts desto trotz muss dein Bauch nach unten...
Könnte mir halt vorstellen, dass zusätzlich zu den Schmerzen die die Senkungswehen verursachen, dein Kleiner etwas schief liegt und daher drückt....

Wenn die Schmerzen zuuuu heftig werden würd ich deinen FA mal anrufen!

Liebe Grüße senden
Juliane & DER Wurm ET-6