Sind das Kindsbewegungen, oder was?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sunpower 20.02.06 - 12:28 Uhr

Hallo Ihr Lieben;-)
ich bin in der SSW 16. + 4 und habe seit zwei Tagen ab und zu mal ein Picksen im Unterleib. Oder wäre der Ausdruck "Ziehen" besser? Ich weiss nicht wie ich es am besten beschreiben kann.

Ich hatte vor einer Woche eine Fruchtwasseruntersuchung, bei der ich ein richtiges Ziehen und Brennen im Unterleib spürte. Und so ungefähr fühlt sich es jetzt an, nur viel minimaler natürlich.

Hab eine wenig Angst, dass es doch von der Untersuchung herführt.

Hat jemand Erfahrung damit?

Allerliebste Grüsse
sunny

Beitrag von littlemaus71 20.02.06 - 13:17 Uhr

huhu sunny :-)

ich hatte anfang januar auch eine fruchtwasseruntersuchung. ich fand diese sehr unangenehm. ich hatte auch tage später noch das gefühl als ob da was im bauch steckt :-) dieser einstich muß ja auch erst wieder zu gehn. wenn es nicht schlimmer wird mach dir keine sorgen.aber wenn du zu unsicher bist geh einfach nochmal zu deinem arzt um sicher zu sein das alles ok ist.
ich wünsch dir alles gute.

liebe grüße
maus mit krümelchen (24.ssw)