Blaeulicher schimmer um den mund - hilfeeee???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von ela_moon 20.02.06 - 12:42 Uhr

Halloechen,
unser pascal is jetzt 9wo alt. er ist ein absolutes schnullerkind. mir fiel jetzt die letzten tage auf, dass die haut um den mund herum immer blaeulich schimmert. kennt das jemand? ist das normal??? sieht irgendwie komisch aus und variiert auch je nach lichteinfall... #kratz

#danke
Manuela

Beitrag von juju79 20.02.06 - 12:58 Uhr

Hallo Manuela,

es darf natürlich nicht "blau" sein.
So wie es du aber schreibst und ich es verstehe, ist es völlig normal.
Das hatte Elias auch immer :-)

Die Haut ist um den Mund und auch an den Augen (wenn du genau hinschaust) dünner.
Dadurch sieht es etwas bläulich aus.

Liebe Grüße, Julia und Elias (7,5 Monate)

Beitrag von sranda76 20.02.06 - 13:32 Uhr

Hallo Manuela

Ich denke mal ich weiß,was du meinst.Florian hatte das damals auch und zwar mehrere Wochen lang.Die Hebamme meinte,das ist ein blaues Dreieck und weißt darauf hin,das er noch jede Menge Luft im Bauch hat.Wir haben uns auch total die Sorgen gemacht.Seitdem ich Florian öfter auf den Bauch gelegt habe,ging es weg.Wenn Pascal sich die Bauchlage gefallen lässt,kannst du ihn ja mal auf den Bauch legen,aber nur in deinem Beisein.

L.G.
Sandra und #baby Florian 11.10.2005