Hilfe

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tschisli 20.02.06 - 12:49 Uhr

Hallo zusammen
Vielleicht kann mir jemand helfen; Es könnte sein dass ich Schwanger bin, die Fruchtbare Tage wahren um den 2. Februar rum und ich habe bis jetzt meine Regel nicht bekommen und werde die nächsten 2 Tagen einen Test machen. Ich habe schon Anzeichen für eine Schwangerscht wie übelkeit schwere Beine und weinerlich. Ich habe seit heute morgen starken Durfall und das macht mich einwenig unsicher...Weiss vieleicht jemand Rat?Oder hat dass auch jemand schon erlebt?
Ist das Gefährlich?
Vielen Dank
Liebe Grüsse Regina

Beitrag von 020503 20.02.06 - 12:53 Uhr


Vielleicht hast Du deine Tage aber auch nicht, weil Du dir irgendeinen Virus eingefangen hast (Übelkeit, durchfall,etc...)

Wenn Du auf einen Liter Wasser 8 Teelöffel Zucker
1,5 gestrichene Teelöffel Kochsalz gibst und das dann langsam trinkst, hilft das gegen Durchfall und ist auch in einer eventuellen Schwangerschaft völlig ungefährlich!


Alles Gute

julia mit soeren (2) und nils (35SSW)

hier noch ein paar hausmittelchen gegen durchfall

Bananen essen - die stopfen und nähren zugleich!
- Salzstangen und Cola - das Koffein regt an, der Zucker stärkt und das Salz regelt
die Körperchemie.
- Kartoffelbrei ohne Milch.
- schwarzer Tee und Zwieback.
- Tees: schwarzer Tee, Tee von echtem Thymian, Heidelbeertee
- Heublumenpackung
- beim ersten Verdacht auf Durchfall zwei Äpfel schälen, reiben und essen. Stündlich wiederholen. Äpfel,
die nicht zu reif sind, enthalten Substanzen Pektine, die darmreizende Keime und Giftstoffe rascher aus
dem Verdauungstrakt befördern.
- Weizenmehlbrei lindert akuten Durchfall rasch. In eine Tasse abgekochtes Wasser so viel Weizenmehl
einrühren, bis zäher Brei entsteht. Davon stündlich einen Eßlöffel einnehmen.
- einen Löffel Muskat zu sich nehmen, schmeckt zwar scheußlich aber wirkt Wunder, vor allem, wenn der
Durchfall schnell vorbei gehen soll.
- Holunderbeeren spielen bei der Behandlung von Darmbeschwerden eine große Rolle. Nehmen Sie bei
Durchfall alle zwei Stunden 10 bis 15 getrocknete Beeren zu sich, bis sich Ihr Stuhlgang wieder
normalisiert hat. Ebenso wirksam ist Holundermus.

Beitrag von tschisli 20.02.06 - 13:17 Uhr

Vielen Dank an Euch allen. Ja es könnte bestimmt viele Gründe für den Durfall sein und ich werde einfach mal abwarten und ein zwei Tipps von Euch ausprobieren.
Danke#schwitz
Grüessli Regina

Beitrag von 9877 20.02.06 - 12:51 Uhr

Hallo Regina,
viele Frauen haben am Anfang der SS Verdauungsprobleme mit Durchfall oder Verstopfung. Gefährlich ist das nicht. Muss aber auch noch nicht heißen, dass du tatsächlich schwanger bist, da all diese Anzeichen auch ohne SS auftreten können.
Warte den Test ab.

LG Nicole + #ei

Beitrag von tagesmutti.kiki 20.02.06 - 12:52 Uhr

Hi Regina,

na dann mach am besten einen Test.

Der Durchfall kann viele Ursachen haben, wäre aber im Falle einer Schwangerschaft unbedenklich.

LG KiKi und Lainie SSW 30+5

Beitrag von aprilmama2 20.02.06 - 13:04 Uhr

Hallo Regina!
Hol dir einen Test - dann weißt du doch bescheid... ich könnt es gar nicht abwarten... ;-)

Lass dir in der Apotheke was Natürliches gegen Durchfall geben, was auch in der Schwangerschaft genommen werden kann. Durchfall ist nichts Schlimmes.

Viel Glück beim Test und gute Besserung!

Andrea

Beitrag von tschisli 20.02.06 - 13:14 Uhr

Hallo Andrea

Vielen Dank für Deine Worte. Ich bin auch sehr gespannt auf den Test und dachte ich warte noch ein zwei Tage weil ich dachte dass es noch zu früh wäre und ich habe auch Angst dass ich schon wieder Entäuscht werde. Ich wusste dass Durchfall eigentlich nichts schlimmes ist hatte nur ein wenig Angst das es in der Schwangerschaft gefährlich wäre.
Vielen Dank.
Regina#blume

Beitrag von gori_mama 20.02.06 - 13:14 Uhr

Hallo Regina,

und, wie ist der Schwangerschaftstest ausgefallen?

Bist du schwanger ???

#ei#schwimmer#ei#schwimmer#ei#schwimmer

GORI

Beitrag von tschisli 20.02.06 - 13:20 Uhr

Gallo Gori
Ich weiss es noch nicht ich werde den Test die nächsten 2 Tagen machen.#ei
Danke für die Nachfrage.

Regina

Beitrag von tschisli 21.02.06 - 09:24 Uhr

Hallo Zäme

ICh habe heute den SS-Test gemacht und er ist Positiv...
#freu#ei#baby#schwanger#freu#freu#freu#freu#freu
Wau da freu ich mich riesig!
Grüsse Regina