Habe die ganze Nacht geweint!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von num74 20.02.06 - 13:18 Uhr

Hallo Ihr Lieben!:-)
Das wars dann wohl wieder einmal! Habe gestern abend noch mit meinem Mann darüber gesprochen, dass wenn ich diese Woche keine Mens bekomme, dass es eventuell geklappt hat! (Nach 3 ÜZ mit Clomi und Menopur und ES auslösender Spritze) Kaum gesagt, schon hatte ich leichte Schmerzen und der Beweis das die Pest da ist hatte ich dann auf dem WC.:-[ Musste weinen und das die ganze Nacht.#heul Mein Mann ist fast am verzweifeln mit mir! Habe morgen einen Termin bei der FÄ vielleicht versuche ich es noch einen Zyklus mit Clomi doppelte Menge??? Ich weiß nicht mehr weiter!:-(

Beitrag von mmvh 20.02.06 - 14:05 Uhr

Lass dich mal ganz feste #liebdrueck!!!

Ich habe auch Clomi genommen und war schon am verzweifeln, dass es nicht klappt.

Im 3. Clomi-Zyklus sollte ich die doppelte Menge nehmen und siehe da, es hat geschnackelt.

Leider hat sich unser Sternchen entschlossen, nicht bei uns zu bleiben und ich hatte eine Fehlgeburt. Aber nun starte ich hoffentlich bald wieder in einen neuen ÜZ.

Du darfst den Kopf nicht hängen lassen (obwohl das manchmal leichter gesagt ist, als getan)!!!! Sprich doch mal mit deinem Arzt. Vielleicht hilft dir ja auch die doppelte Dosis.

LG!!!

Beitrag von i1206 20.02.06 - 15:00 Uhr

Hallo!

Sei nicht traurig, aber wenn man weint setzt man sich nur noch mehr unter Druck und es wird immer schlimmer, ich spreche da aus Erfahrung. Man wird immer trauriger und trauriger und umo weniger ist die Chance. Ich habe mir fest vorgenommen wenn es diesen Zyklus nicht klappt, dann werde ich mich beim Sport anmelden um auf andere Gedanken zu kommen.

Kopf hoch, auch wir werden noch ein Sternchen im Arm halten.

LG Iris

Beitrag von skymichi 20.02.06 - 15:11 Uhr

Hallo!
Ich kann dich verstehen.
Hatte zwar erst den ersten ÜZ hinter mir aber bin auch traurig dass es nicht geklappt hat, aber ich denke wir werden das schon schaffen.
Kann ja mal passieren, dasman fertig ist. Lenk dich ab mit was schönem.