Wer hat AspergerKinder ???

Archiv des urbia-Forums Leben mit Handicaps.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Leben mit Handicaps

Stolpersteine im Leben sind manchmal überwindbar, manchmal muss man sich mit ihnen arrangieren. Hier ist der Ort, um darüber zu sprechen: Entwicklungsverzögerung beim Kind, ADHS, das Down-Syndrom, Spina Bifida, Leben im Rollstuhl ...

Beitrag von cyberjacky 20.02.06 - 13:45 Uhr

Hallo...

Suche Kontakt zu Müttern/Eltern deren Kind das AspergerSyndrom hat.

Mein Kind hat alle Anzeichen dafür und zusätzlich einen
IQ von120, in einigen Bereichen höher.
Ansonsten ist er ansich lieb und erträglich (meistens jedenfalls) hat aber allerdings überhaupt keine Freunde, bzw. kapselt sich regelrecht ab und spielt nur in seinem Zimmer...PC usw.
Würde mich freuen wenn sich jemand zum Erfahrungsaustausch findet...über meineVK.


Beitrag von regenbogenmum 21.02.06 - 10:13 Uhr

hallo, mail mich doch mal an , bei meinem Sohn besteht auch seit 3 Jahren der Verdacht ,er wird intensiv betreut von Autismussambulanz ,und wir sind nicht so sicher ob Asperger oder hochbegabt. Könnte dir so einiges erzählen. vieleicht bis bald Lg#liebdrueck

Beitrag von krokolady 21.02.06 - 10:52 Uhr

huhu,
ich hab auch ein "besonderes" Kind, allerdings mit schwerer Epi.
Ich bin viel auf dem Forum www.rehakids.de das ist extra für "besondere" Kinder zum Austausch und so.....da triffst sicher auch Gleichgesinnte....schau doch mal rein.

Nein....kein Abwerben *g*....nur findet man dort gezielt Ansprechpartner.