Schmerzen/Druck beim dauerhaften Sitzen - wer kennt das auch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von arven31 20.02.06 - 13:57 Uhr

Hallo zusammen,

bin in der 13 SSW und arbeite im Büro - spricht ich sitze ca. 90 - 95 % des Tages #augen.

Nun ist es so, dass ich ein recht heftigen Druck im unteren Bauch habe und mir das Sitzen - obwohl erst am Anfang der SS - Mühe bereitet :-( .

Kennt das jemand von euch? Ist das normal? Was habt ihr dagegen gemacht? oder muss Frau das so einfach hinnehmen?

Lieben Dank schon mal für eure Antworten.

Arven

Beitrag von wunderpflanze 20.02.06 - 14:37 Uhr

Hallo Arven!

Kenn ich auch - bin jetzt SSW 16+5 und hab das auch schon seit ein paar Wochen.
Ab Mittag/frühen Nachmittag weiß ich nicht mehr, wie ich mich hinsetzen soll.
Hab mir jetzt schon so einen Gymnastikball mit in die Arbeit genommen und setz mich da immer mal wieder drauf. Hilft aber auch nur begrenzt.
Abends bin ich da so fertig und mein Bauch drückt so, dass ich nur noch auf der Couch liege und mich langmache.
Meine FÄ meinte, ich soll einfach ab und zu ein wenig rumlaufen. Naja, hilft nicht viel - und hab auch nicht oft Gelegenheit zum Rumlaufen ...

#klee wunderpflanze